4

01:19
ich holte mir also aus der Küche etwas zu trinken und ging in mein Zimmer, dort machte ich sofort den Rechner an und holte alle Waffen heraus die ich habe den ich glaubte das sie sich erst über meine Gedanken manifestieren müssten um mir physischen schaden zuzufügen können. aber das war nur Theorie, plötzlich hörte ich ein Geräusch. ( jetzt Zeitpunkt von ende des ersten abschnitz).

01:24
es sind jetzt einige Minuten ohne Geräusche vergangen und ich glaube das ich diese Nacht überstanden habe ich kann auch nicht mehr und muss schlafen hoffentlich.... was ist das.... da mein Nachtbär ist zurück mein geliebter Nachtbär wie froh ich bin ihn zu sehen. ich war noch nie so froh jemanden zu sehen wie jetzt endlich solange das größere wesen nicht wieder kommt oder große brauche ich keine angst mehr zu haben zu mindestens nicht für heute Nacht. scheiße bin ich fertig ich muss schlafen und kann es jetzt auch einigermaßen den mein Nachtbär wird über mich wachen ich spreche noch ein letztes Gebet und gehe schlafen.

Kommentare

  • Author Portrait

    Spannend! Da könnte man ja glatt nochmals eine Fortsetzung schreiben ;-)

beta
Feenstaub

Navigation

Sprachen

Social Media