Alice

Mein Ganzer Körper kribbelt vor Nervosität.
Es ist zwar das zweite Date, aber ich bin trotzdem nervös, nervöser als beim ersten Date.
Prüfend sehe ich auf meine Armbanduhr.
Es ist 19:00 Uhr, aber von Steve ist weit und breit nichts zu sehen.
Lautes Stimmgewirr dringt aus der Halle, als ein Mann mit einem dicken Bierbauch und fettigen Haaren in die kälte tritt um sich eine Zigarette anzuzünden.
Genüsslich nimmt er einen Zug und bläst den Rauch in die kalte Abendluft.
Ich trete von einem Bein aufs andere.
Der Mann lächeln schmierig.
" Soll ich dich wärmen, du scheinst ganz schön zu frieren." 
" Mir gehts gut danke." antworte ich, sicherheitshalber bewege ich mich Richtung Eingang.
Ich frage mich wo Steve bleibt, als dieser keuchend um die Ecke kommt.
" Steve hallo!" rufe ich extra laut, um dem Mann zu verdeutlichen das ich in Begleitung bin.
Dieser drückt seine Zigarette in dem Aschenbecher aus und geht wieder rein.
Ich küsse Steve auf die Wange, woraufhin er knallrot anläuft.
Das zweite Date kann beginnen.



                                      

Kommentare

beta
Feenstaub

Navigation

Sprachen

Social Media