Ich glaube "bitte bleib" sind die mit Abstand traurigsten Worte. Wie verzweifelt muss ein Mensch sein, dass er um die Anwesenheit eines anderen bittet? Wie sehr muss er ihn lieben? Wie sehr muss er ihn brauchen? Wie sehr ist er abhängig von dieser Person, dass er denkt ohne diese Person nicht klar zu kommen?

Kommentare

beta
Feenstaub

Navigation

Sprachen

Social Media