Danke für alles!
Danke, dass du immer an mich geglaubt hast. Ich weiß garnicht, wie oft ich am Boden war und du mich wieder aufgebaut hast. Selbst, als sich alle gegen mich gestellt haben, warst du da und hast dafür gesorgt, dass ich nicht das Vertrauen in mich selbst verliere.
Danke, für all die Momente aus dem Alltag, die ohne dich so verdammt schwer geworden wären. Ich weiß, dass ich mit meiner unbegründeten Angst und all meinen Bedenken und Zweifeln nicht einfach bin. Du weißt hoffentlich, dass du immer mein Fels in der Brandung warst, wenn ich mich wieder selbst so sehr fertig gemacht habe, dass ich am liebsten in ein Loch geklettert und nie mehr rausgekommen wäre.
Danke, dass du all die kleinen verrückten Dinge mitgemacht hast. Egal wie bescheuert oder peinlich es auch gewesen sein mag, du warst dabei und hast dafür gesorgt, dass ich eines Tages mal sagen kann "Ja, das haben wir WIRKLICH gemacht" statt zu denken "Ich wünschte, ich hätte den Mut besessen, das zu tun". All diese Momente werden für immer uns gehören.
Und danke, dafür dass du mir gezeigt hast, dass man nicht mal dem besten Freund vertrauen kann. Du hast mir klar gemacht, dass jeder dich irgendwann hintergehen wird und dass alles, was dieser jemand dann über dich weiß, ihm die Macht gibt, dein Leben zu zerstören, indem er all deine Geheimnisse offen legt und so den andren Mittel und Wege gibt, dich fertig zu machen. Vielen Dank dafür... denn man wird nie lernen stark zu sein, wenn man es nicht unbedingt sein muss. Es gibt keine starke Person, die immer ein einfaches Leben hatte. Ich wünschte zwar, es wäre anders gekommen, aber ich kann es nicht ändern, also werde ich versuchen, das Beste daraus zu machen. Dich zu hassen, hilft mir dabei nicht weiter und außerdem denke ich immernoch gerne an unsere Momente zurück. 
Deshalb, Danke für alles.

Kommentare

  • Author Portrait

    Ein trauriges Thema, wieder wundervoll beschrieben! Habe das auch schon erlebt. Viel Mut und Kraft für dich nach vorne zu schauen und neue Freunde zu finden, die dich nicht so enttäuschen.

beta
Feenstaub

Navigation

Sprachen

Social Media