Die Gabe, Maries Weg in ein neues ich...(Prolog)

Marie Brown und Maya Branden sind seit dem sie denken können beste Freundinnen und unzertrennlich. Sie wuchsen gut behütet bei ihren Eltern in Phoenix auf. Sie gingen in die gleiche Kita, in die gleiche High School und machten ihr Studium zusammen auf dem College Yale University.

Im Garten bei Maries Elternhaus, stand ein großer Apfelbaum. Dort drunter spielten sie als Kinder oft zusammen. Wie viele Mädchen, vergruben auch sie eine Zeitkapsel. Beide waren 8 Jahre, zu diesem Zeitpunkt. Ihr Spruch der Freundschaft war: Beste Freunde, für heute, für morgen und für alle Zeit! Sie legten ein Foto von ihnen hinein und eine Zeitung des Tages! Und jeder natürliche einen Brief mit ihren Wünschen für die Zukunft. Der dürfte nicht fehlen.

Berufsbedingt, zog es die beiden Freundinnen nach L.A.

Jetzt leben sie dort, im Alter von 22 Jahren. Marie arbeitet dort bei einer Modezeitschrift. Ein ziemlich stressiger Beruf. Aber sie lässt sich nicht unter kriegen, solange das Geld stimmt…sagt sie sich, so lange ertrag ich die fiesen Attacken meiner Kollegin Jessica.

Maya, steht ihr immer zur Seite und umsorgt Marie, wie eine Mama ihr Baby. Maya ist Arzthelferin und arbeitet in einer Praxis für Plastische Chirurgie.
Die beiden Freundinnen, haben sich nach ihrem Studium eine Wohnung in L.A genommen und es sich darin gemütlich gemacht.

Nach dem schönsten Wochenende, was Marie je erlebte, passierte ein schlimmes Unglück und Marie bekam ein neues Leben auferlegt, dass sie nun erst einmal von Grund auf verstehen musste.

Kommentare

  • Author Portrait

    da steckt dein herzblut drin... du bist wunder bar...

  • Author Portrait

    cooler anfang, freu mich auf mehr!

  • Author Portrait

    Wenn das der Prolog / das erste Kapitel ist, dann bin ich schon gespannt auf den Rest :)

beta
Feenstaub

Navigation

Sprachen

Social Media