Die Ruhe vor dem Sturm

 Der Wind frischte auf, doch es war immer noch recht heiß, auch wenn es 25° kalt war. Alex Haare wurden zerzaust und spielte mit den Stränen von Livia.
„Ich würde gerne Zahlen.“, bat Alex, als er mit dem Portemonnaie einem Kellner zugewinkt hatte. Sofort kam die Rechnung in einem Ledernen Etui. Ein kurzer Blick genügte und Alex steckte zwei blaue Euroscheine in das Etui. Beide lobten noch mal die Küche und Alex versicherte dass es schon passe. Dann gingen beide Hand in Hand aus dem Lokal. Livia schwärmte immer noch von dem Essen und schmiegte sich an Alex. Langsam gingen sie den Steg entlang zu dem Boot. Alex vermeldete kurz, dass sie jetzt das Boot wieder benutzen würden und in den Heimathafen fahren würden. Der Wind war stärker geworden und auch die dunklen Wellen waren größer geworden, die See ruppig.


Kommentare

beta
Feenstaub

Navigation

Sprachen

Social Media