Jeden Tag erreichen uns neue Nachrichten von Terro,r gewalt und Tod.
Trunp zerstört Amerika in dem er das was Obama aufgebaut hat wieder zunichte macht und es ihn nicht schert welche Auswirkung sein Handeln für die Amerikaner/innen hat.
In der Schweiz läuft es auch nicht besser.
Ein Mann missbraucht ein Mädchen sexuell kommt dafür ins Gefängniss.
Nun ist er unter Auflagen frei, lebt in einem Wohnheim und wird per GPS überwacht.
Der Täter zeigt keine reue, er unterstellt dem Opfer sogar ihn verführt zu haben.
Er ist nicht  therapierbar ( er ist phädophil) und weil das Gutachten erst eingereicht wurde nach dem die Haftstrafe verlängert wurde soll er Schadensersatz bekommen.
100'000 Franken.
100'000 Franken für jemanden der einem anderen Menschen unglaublich viel leid zugefügt hat, dies nicht bereut und nicht bereit ist sich zu ändern soll Geld bekommen.
VOM STAAT! VON MEINEN STEUERN!
Ich soll solche einen  Menschen finanzieren? Von meinem hart verdienten Geld? 
Wilkommen im Schweizer Rechtssystem.
Die Welt ist echt zum kotzen.
Und besserung ist nicht in aussicht.

Kommentare

beta
Feenstaub

Navigation

Sprachen

Social Media