Entlockte Tränen

Sie hatte Schmerzen,
große sogar.
Sie wollte sie nicht,
doch sie waren einfach da.
Der Schmerz in ihrem Körper,
der Schmerz in ihrer Seele -
oft entlockte es ihr eine Träne.
Sie waren immer da,
sie gingen nicht weg.
Ein leises Zucken auf ihrem Bett.
Sie war nun ganz ruhig,
sie lag einfach dort.
Er hat sie geholt,
weit fort.
Sie wollte es immer,
sie hat ihn verehrt.
Jetzt hat sie keine Schmerzen,
wie es ihr Herz immer begehrt.

Kommentare

beta
Feenstaub

Navigation

Sprachen

Social Media