Ich liebe Dich,
aber ich mag Dich nicht.
Ich brauche Dich,
aber ich will Dich nicht.
Zu häufig hast Du mich verletzt, gedemütigt, ausgelöscht;
mein Selbstvertrauen zerstört, meine Träume lächerlich gemacht;
Du hast gesagt, ich sei zu fett, zu dumm, zu langweilig, zu ungebildet, zu ängstlich, zu vorlaut.
Du hast mich bestraft und ich wußte nicht, wofür.
Du hast mich geschlagen und gesagt, es schmerze Dich mehr als mich.
Dennoch
Ich mag es nicht, aber ich liebe Dich
Ich will es nicht, aber ich brauche Dich

Vater

Kommentare

beta
Feenstaub

Navigation

Sprachen

Social Media