Feentiere

Feentiere sind keine phylogenetische Gruppe, heißt sie haben keinen direkten gemeinsamen Vorfahren, es handelt sich also vereinfacht gesagt um einen Sammelbegriff. Feentiere sind stets die Begleiter einer Fee, bisher sind in Belletristica nur Feen bekannt, die ein Begleittier besitzen. In der Regel sind die Begleittiere der Feen für allerhand Bugs zu verantworten, insbesondere der Ladybug  (Ladybug kathyheapius) der allseits bekannten Belle (Fatua belle). 

Kommentare

beta
Feenstaub

Navigation

Sprachen

Social Media