1) Angst     2) Krieg  3) Terror    4) Sport  5) SV   6) Freiheit   7) Staub  8) Frische   9)Politik  10) Not

Haben Sie Angst? 
Haben Sie Angst vor dem Terror? 
Haben Sie Angst vor dem politischem Terror? 
Haben Sie Angst vor dem politischem Terror und dem Krieg? 
Haben Sie Angst vor dem politischem Terror und dem Krieg und Angst 
   um die Freiheit?

Genießen Sie die Freiheit. 
Genießen Sie die Freiheit weit weg vom Kriegsstaub. 
Genießen Sie die Freiheit weg weg vom Kriegsstaub in der Frische. 

Haben Sie Angst? 
Haben Sie Angst um die Freiheit? 
Haben Sie Angst um Ihre Freiheit? 
Haben Sie Angst? 
Haben Sie?

Bitte. 
Bitte machen Sie was. 
Bitte gehen Sie raus. 
Bitte gehen Sie raus in die Frische. 
Bitte gehen sie raus in die Frische der Freiheit. 


Machen Sie Sport. 
Machen Sie SV. 
Machen Sie SV als Sport. 
Doppelt gemoppelt. 

Ich bin ein kleines Licht. Ein kleines, unwichtiges Licht. 
 Am großem Himmel der Politik. 
So unwichtig wie ich auch bin, so wichtig bin ich. 
Jeder kann helfen. 
Auch Ich. 
Ich kann entscheiden. 

Rechts? 
Links? 
Mitte rechts? 
Mitte links?
Diese Politikflut.
Ich habe die Qual. 
Ich habe die Wahl. 
Du hast die Qual. 
Du hast die Wahl.
Sie haben die Qual. 
Sie haben die Wahl. 
Wir haben die Qual. 
Wir haben die Wahl. 
Und das ist gut. 

Kommentare

  • Author Portrait

    Wie die anderen bereits erwähnt haben, ist dein Gedicht wirklich irgendwie "anders" (mir fällt grade leider kein adäquates Wort ein. Anders im positiven Sinne halt :D), aber definitiv gelungen :)

  • Author Portrait

    Ich kann mich meinen Vorrednern nur anschliessen! Wirklich gelungen! Du kommentierst und liest jetzt auch mehr der andern Texte. Finde ich gut! ;-)

  • Author Portrait

    Ich finde auch nicht, dass du gescheitert bist! Es ist nur völlig anders... aber anders ist auch interessant. Ich gebe dir mal 5/5 für einen mutigen Vorstoß!

  • Author Portrait

    Klar, aussagekräftig, gehaltvoll, ehrlich, aufrüttelnd... 5/5

beta
Feenstaub

Navigation

Sprachen

Social Media