Heute bin ich Darcy

Ein Seelenteil wie eine Flamme
schießt heute aus mir empor
es hinterlässt im Herzen eine Schramme,
ein kleiner Riss in der Faser nur.

Und nun da steht sie - hell und strahlend
Verführung, Leben, Sünde pur
Singt - sich vorm Spiegel die Augen malend -
nachdem das Rot über die Lippen fuhr.

Sie möchte heute Leben erfahren
als wenn es später kein Morgen mehr gibt
Sie wird die Männer um sich scharen,
um den zu finden, der sie liebt.

Sie atmet des Lebens Atemzug
mit schneller, heißerer Hefitgkeit
Nichts ist jemals gut genug
bis sie nicht endlich jemand befreit

Sie spinnt ihr Lachen wie die Netze
lockt mit Blicken und Gesang
Und ja: sie ist von mir das Beste!
Die anderen Teile komm' nicht an sie ran...

Kommentare

beta
Feenstaub

Navigation

Sprachen

Social Media