Hinter Nebelaugen zu weilen ist kein Leichtes -
schwer das Wollen, schwer das Fühlen.
Durch Luft geschlagene Ahnungen -
widerstandslos fehlt die Resonanz.
Zorn brennt - entflammt das Wort -
wütet ohnmächtig in der Seele.
Eng umschlungen verschwindet das Ich -
hinter Nebelaugen   

Kommentare

beta
Feenstaub

Navigation

Sprachen

Social Media