Klappentext

|| »Die Welt besteht aus mehr als einer Welt«, sagte sie geheimnistuerisch und blies die dicke Staubschicht von dem alten, ledernen Buch, das sie in den Händen hielt. ||


Als Fae in der Bibliothek des Anwesens ihrer Eltern einen geheimnisvollen und unheimlichen Raum endeckt, sicher versteckt hinter all den vollgestopften und verstauben Bücherregalen, ist sie sich nicht sicher, ob sie wirklich weiß, wer ihre Eltern sind und wer sie ist.

Ihre eifrigen Recherchen führen sie zu den undurchsichtigen und eiskalt wirkenden Raven. Er bringt sie in ihre Heimatreich Zkura der anderen Welt, wo sie zuerst als verloren geglaubte Prinzessin gefeiert wird.

Doch lange hält die ausgelassene Feierstimmung nicht an, denn ihre Feinde, Wesen des Reiches LarrÏm, sind seit Anbeginn der Zeit hinter den Drachen her.


Zwei Welten, zwei Wesen - Eine atemberaubende Reise voller Magie, Gefühlschaos, Überraschungen und Enttäuschungen.

Kommentare

  • Author Portrait

    Inhaltlich sehr interessant, nur als Klappentext doch etwas zu viele Informationen. Da diese Kurzinfos immer so eine Sache sind und ich selber damit hadere ... ich meine irgendwo gelesen zu haben dass 500 Zeichen ausreichen sollen.

  • Author Portrait

    Das hört sich nach sehr viel Soannung, Magie und Liebe an. Also die Perfekte Combi für mich ^^

  • Author Portrait

    Das will ich lesen *.* <3

beta
Feenstaub

Navigation

Sprachen

Social Media