Im Sommer brennt die Hitze
auf die Kiefernwälder,
die Baumalleen,
auf Tagebaulöcher,
und rostbraunes Wasser,
auf verfallene Fabriken,
und verdorrte Wiesen.
Und im Winter da liegt
matschiger Schnee.

Viele Menschen sind fort
die Wölfe zurück.
Für die Menschen die blieben
sind die Wege weit
Meister Wolf
wird von Reifen zerdrückt.

Kommentare

  • Author Portrait

    Also das mit dem Atmosphäre aufbauen und der Bildsprache kannst du wirklich gut! Sehr schön :)

  • Author Portrait

    Richtig gut unf bildhaft geschrieben! 5/5 :)

  • Author Portrait

    Klasse Bilder und so geschrieben, dass sie einem direkt vors Auge springen: Sehr Gut. :)

  • Author Portrait

    Ein tolles Gedicht, Ric ^^ 5/5

beta
Feenstaub

Navigation

Sprachen

Social Media