Die gute alte Weihnachtszeit,
Voller Momente der Besinnlichkeit
Wo unter geschmückten Tannenbäumen,
Herrscht das große Träumen,
Und sich erfüllt so mancher Wunsch.
So schön ist  mit anzusehen,
Wenn Leute auf den Weihnachtsmarkt gehen.
Für die Kinder Früchtepunsch
Und für die Eltern glühender Wein,
Das muss auch Teil von Weihnachten sein,
Die reine, kalte Winterluft
Ist erfüllt von süßem Plätzchenduft,
Während Chöre durch ihr Singen
Die frohe Botschaft unter die Menschen bringen,
Eine Botschaft der Liebe,
Und dass sie für immer bliebe.
Zwar prägt auch der Stress das Denken,
Was soll man denn bloß verschenken?
Was ist mit der alten Tradition?
Hat man genug Plätzchen schon?
Was ist es, das die Gäste wollen?
Braten und zum Nachtisch Stollen?
ist das ein gutes Festtagsessen?
Hab ich auch nichts Wichtiges vergessen?
Wenn dann am heiligen Abend die besinnliche Ruh
Die ganze Welt ergreift im Nu,
Wenn in jedem warmen Haus,
Man packt seine Gaben aus,
Dann ist zumindest einmal im Jahr,
Jeder für seinen Nächsten da.
Und vom Kerzenschein erhellt
Greift dieser Zauber um die Welt,
Und lehrt uns niemals aufzugeben,
Denn da ist Liebe und Hoffen in jedem Leben.
Jedes Jahr sind alle aufs Neue bereit
Für die wunderbare Weihnachtszeit.

Kommentare

beta
Feenstaub

Navigation

Sprachen

Social Media