Verschwendet eure Zeit durch die Unterteilung der Rassen.
Glaubt ihr wärt wichtiger und versammelt euch in fremdenfeindlichen Massen. 
Ihr seid Narren und habt schon viel zu viele ausländische Fahnen verbrannt. 
Doch wisst nicht einmal:
Eure Vorfahren kamen ALLE aus einem weit entfernten Land. 
Die Unterteilung in Rassen ist falsch und nicht gerecht. 
Menschen aus jeder Nation gaben uns immer wieder ihre Hilfe, aber wegen ihrem Aussehen bezeichnet ihr sie ernsthaft als unwürdig und schlecht?!
Die Menschen wollen Struktur, eine klare Richtung. 
Doch die Menschheit zu unterteilen führt früher oder später zu ihrer völligen Vernichtung!
Regionen oder Hautfarben entscheiden nicht wer oder wie wir sind, das wissen alle.
In unserem Inneren sind wir alle gleich, jeder trägt die selben Organe, das weiß jedes Kind...
Alle haben wir die selben Lungen, die selben Herzen.
Alle haben wir Leid erfahren, erlebten viele Schmerzen.
Ihr wollt und könnt es nicht, könnt es nicht verstehen.
In vielen Menschen steckt soviel mehr, ihr müsst nur mal versuchen hinter die Fassade zu sehen.
Ausgrenzung, Unterdrückung und Gewalt waren gestern.
Ja, gestern wart IHR!
Toleranz, Hilfe und Freundschaft sind heute.
Ja heute sind WIR!
Beendet eure Angst, beendet eure Wut und reicht allen die Hand.
Zerschlagt endlich diese lange überflüssige und uns trennende Wand.
Lasst uns nun die Grenzen der Rassenlehre überschreiten.
Lasst uns einen neuen und besseren Weg beschreiten!

Kommentare

  • Author Portrait

    Wirklich ein wundervolles, kraftvolles Gedicht! Danke!

  • Author Portrait

    Danke für diesen Aufruf!

beta
Feenstaub

Navigation

Sprachen

Social Media