Schicht um Schicht

Dich zu sehen
im Sonnenlicht
Enthüllt von Lügen
Schicht um Schicht
So wahrhaftig
So sehr du
Mach dich frei
Ich sehe zu
Wortlos schön
ist deine Seele
Ich wünschte so,
dass ich dir fehle
Dass du mich
bald an dich reißt
Wie du es tust
in meinem Geist
Ich liebe alle
Narben an dir
Sehnsucht ist nun
eine Narbe an mir
In Träumen kenne ich
den Geruch deiner Haut
Dich zu lieben
ist mir vertraut!

~*~*~ Für den Richtigen ~*~*~

Kommentare

beta
Feenstaub

Navigation

Sprachen

Social Media