Wir tanzen durch Schnee

mit nackten Füßen

springen wir über Gras

so versinken wir in der Zeit

mit nackter Haut

tanzen wir im Regen

so rennen wir in der Sonne

mit nackten Armen

umarmen wir uns

so bleibt die Zeit stehen.


@ Jaelaki

Kommentare

  • Author Portrait

    Ich habe nur ein Wort um dein Gedicht zu beschreiben: Wunderschön!

  • Author Portrait

    Schöne Aneianderknüpfung von Bilder. - Findes es richtig klasse, dass du auch alle deine Gedichte vertonst. :)

beta
Feenstaub

Navigation

Sprachen

Social Media