Ich seh' sie wieder ziehn',
Mit Fahnen in der Hand
Durch Dresden und Berlin.

Deutschland ist wieder da,
Alles ist hier voll in Ordnung.
Ein freier, stolzer Staat,
Alles ist hier voll in Ordnung.

Und sie ziehen ungehemmt,
Mit Liedern auf den Lippen,
Durch Berlin ins Parlament.

Deutschland ist wieder da,
Alles ist hier voll in Ordnung.
Ein freier, stolzer Staat,
Alles ist hier voll in Ordnung.
Die Makel dunkler, alter Tage,
Verschwunden hinter neuen Fahnen.
Und alles ist wieder in Ordnung.

Die Geschichte wird verdrängt,
Und wo es geht, korrigiert,
Wenn sie den Stolz zu sehr kränkt.

Deutschland hat wieder vergessen.
Für die Opfer alter Tage,
Ein Schlag direkt in die Fresse.

Deutschland ist wieder da,
In den Köpfen der Nation.
Im Gewissen der Nation.
Find ich das in Ordnung? 

Kommentare

  • Author Portrait

    Schließe mich ebenso den anderen an. Es ist nicht in Ordnung. Man sollte vergangene Dinge zwar nicht ständig in die Mikrowelle schieben und wieder und wieder aufwärmen, da sie dadurch irgendwann an Kraft verlieren, aber sie gezielt einsetzen, um sich zu erinnern, das sollte man auf jeden Fall. Wahrlich besorgniserregende Zeiten herrschen überall, fürchte ich..

  • Author Portrait

    Toll geschrieben. Auch ich kann mich den anderen nur anschließen. Finde ih das in Ordnung? Ganz klar NEIN! Es ist beängstigend, wie bestimmte Parteien immer mehr an Zuspruch gewinnen

  • Author Portrait

    Sehr guter Text, ich schliesse mich da Felix vollkommen an. Das finde ich auch ganz und gar NICHT in Ordnung!! :-(

  • Author Portrait

    Find ich das in Ordnung? NEIN! Das Salonfähigmachung von rechtem Gedankengut und dagegen muss man vorgehen, die Justiz ist viel zu sehr auf dem rechten Auge blind. >.< --- Zum Klappentext: Ein wenig Besorgnis erregend ist fast schon Satire. :S

beta
Feenstaub

Navigation

Sprachen

Social Media