Navigation
Lesen
Schreiben
Community
Anmelden

Mark Z.

Level 39 Belletristican
Profiltext
Ich bin ein Hobbyschreiberling mit Hang zum Fantastischen aus Norddeutschland, und studiere z.Z. Geschichte. Schon vom Kindesalter an habe ich nahezu jeden Text verschlungen, den ich in die Hände bekam und so ließen auch die ersten eigenen holprigen Versuche nicht allzu lang auf sich warten. Mein Schriftstil ist wie meine Persönlichkeit meist ein wenig schräg, morbide und/oder schwarzhumorig, erwartet also am Besten keine ausufernden Liebesgeschichten oder blühende Blumenwiesen, das machen andere wesentlich besser. Über kurz oder lang gibts sämtliche meiner Texte auch auf die Ohren, mit Ausnahme von den Drabbles. Bei sonstigen Fragen, schreibt mir.
Erfolge
Medaillen
Achievement-Schaukasten
Ruhmespunkte: 199
Level 39 Belletristican
148.61 kg Feenstaub gesammelt.
148.19 kg156.0 kg
Stats
24 Werke veröffentlicht
202 Kapitel hochgeladen
78924 Wörter insgesamt
182 Likes
97 Favorites
48 Fans
Spiel-Stats
66.4 Meilen erkundet
Bücher ()
Hier findet ihr längere Geschichten - die meisten in Arbeit - und deren Audiofassungen.
Perspektiven der Totenflut ()
Sämtliche Kurzgeschichten, welche sich den ungefähren zeitlichen Rahmen sowie ihre Welt mit der Totenflut teilen.
Chal'ven ()
Lasst mich euch entführen in eine Welt, wo ihr mächtige Helden oder zwielichtige Gestalten verkörpern könnt (ACHTUNG: In Arbeit, es fehlt noch sehr viel Hintergrund)
Drabble ()
Wie der Name sagt: hier gibts Drabbles.
Kleinkram ()
Kleinkram halt. Drabble ohne Kontext, Rätsel, und so weiter...
Unsortierte Werke ()
Diese Werke wurden noch nicht in ein Regal einsortiert.
Steckbrief
Mark Zeppenfeld
12. September, 22 Jahre alt
Erlangen, Bayern
Männlich
Bei uns seit 2. April 2019
Zugehörigkeit
Wanderers
Wanderers fühlen sich keinem der vier Häuser wirklich zugehörig, oder sie finden sich in allen Aspekten gleichermaßen wieder. Sie haben sich aktiv dazu entschieden, frei und ungebunden zu bleiben.
Hobbys & Interessen
Hobbys
Zeichnen
pen & paper
Kochen
Tabletop (Warhammer Fantasy)
Vorlesen
Lesen
Darkside: Die Schattenwelt
Die Zwerge
fantasy
Justifiers
thriller
Musik
Folk
Irish Punk
Metal
Filme & Serien
horror
crime
Fantastisches
Historisches
Spiele
Halt mal kurz
Slay the Spire
Munchkin
Blood Bowl
Game of Quotes
Kurzes Interview
Gibt es noch andere Künste, die dich begeistern, wie Musik oder Malerei?

Im aktiven Betrieb nein. Aber ohne Musik wär die Welt wohl um einiges trister, auch wenn ich mich nicht zum Musizieren begeistern kann.

Was ist dein größter Traum?

Irgendwann mal wenigstens 5% eines Plans vom Leben zu haben...

Wie bist du auf deinen Usernamen gekommen?

Ich garnicht. Den Namen hab ich meiner Mama zu verdanken.

Würdest du uns etwas über dein derzeitiges Projekt erzählen?

Die Welt von Chal'ven, ein fantastisches Universum. Es soll später für ein Pen und Paper-System und diverse Kurzgeschichten herhalten. Letztlich ist es Basis für die Totenflut, ein momentan auf Eis gelegtes Romanprojekt.

Wie und wann hast du deine Leidenschaft für die Welt der Worte zum ersten Mal entdeckt?

Wenn es nach den Erzählungen meiner Mutter geht: mit etwa zwei Jahren, als ich in aller Seelenruhe in einem Duden blätterte. Verstanden habe ich davon verständlicher Weise nicht viel.


Ansonst glaube ich, hat das mit 5 bis 6 Jahren angefangen. Ob mir nun vorgelesen wurde oder ich selbst mich irgendwann durch meine Texte gekämpft habe, die Freude, die ich damals empfand ist auch heute noch identisch.

Was ist dein absolutes Lieblingsbuch? Oder sind es mehrere?

Die Zwerge von Markus Heitz, eine wunderschöne,wuselige Welt mit vielen Facetten, die dazu einlädt Seit an Seit mit den untersetzten Bartträgern Abenteuer zu erleben.

Planst du gerne oder bist du Discovery Writer?

So eine Mischung aus beidem, es gibt immer mal wieder so grobe Planstücke, aber am Ende füllen sich die Lücken erst beim Schreiben.

In welchen Genres liest und schreibst du am liebsten?

Bin mit Fantasy groß geworden und in ihr hängen geblieben, zwischen feuerspeienden Drachen, wandelnden Toten und dergleichen Gesocks fühle ich mich am Wohlsten

Lieber Gedichte oder Geschichten? Oder ein Mix aus beidem?

Definitiv Geschichten, die Motivation an Gedichten kam mir sehr schnell abhanden.

Schreibst du hobbymäßig oder strebst du eine Karriere an?

Ich schreibe aus Spaß an der Freude, zumindest momentan. Wobei das eigene Buch irgendwann mal in den Verkaufsregalen zu sehen...nun ja...träumen ist erlaubt und wer weiß, vielleicht wird es in der Zukunft Realität.

Pinnwand
Melde dich an, um einen Kommentare für Mark Z. zu hinterlassen.
Hinterlasse den ersten Kommentar!
Muss ausgefüllt werden
Keine gültige URL
Keine gültige Zahl
Kein gültiges Datum
Wert zu niedrig
Wert zu hoch
Jetzt gerade
Vor % Sekunden
Vor 1 Minute
Vor % Minuten
Vor 1 Stunde
Vor % Stunden
Vor 1 Tag
Vor % Tagen
Vor 1 Woche
Vor % Wochen
Vor 1 Monat
Vor % Monaten
Vor 1 Jahr
Vor % Jahren
+ g Feenstaub
Schließen
Senden