Nickel Kyllacuren

Level 33 Belletristican
Profiltext

Hey, ich bin Nickel!


Ich besitze eine ironische Liebe für schlechtes Multimedia, zeichne neben dem Schreiben auch noch, spiel DnD und RPGs und sammle fleissig hübsche Edelsteine. Ich habe Game Design studiert (BA & MA) und mache gerade ein Social Media Praktikum bei mehreren Zeitungen.


Profilbild: Pukk Soren aus Friedenssucher, gezeichnet von Midori

Erfolge
Medaillen
Achievement-Schaukasten
Ruhmespunkte: 233
Patronage & Treue
Nickel Kyllacuren unterstützt Belletristica mit Spenden und ist bereits seit 1 Jahr bei uns.
Level 33 Belletristican
108.67 kg Feenstaub gesammelt.
105.6 kg112.2 kg
Stats
3 Werke veröffentlicht
85 Kapitel hochgeladen
99704 Wörter insgesamt
20 Likes
18 Favorites
20 Fans
Spiel-Stats
59.5 Meilen erkundet
Ära der Nostalgie ()
Geschichten aus Vvasta zu einer Zeit grosser Königreiche, Abenteuer und auch Gefahren. Drama und Struggle verpackt in High Fantasy.
Steckbrief
16. September, 26 Jahre alt
Schweiz
Bei uns seit 19. Juli 2019
Zugehörigkeit
Golden Acres
Das Haus der goldenen Felder steht für große Träume, und die feste Absicht diese eines Tages wahr werden zu lassen. Seine Mitglieder zeichnen sich durch Ehrgeiz aus und streben Professionalität an.
Über mich

Ich komme aus dem Schweizer Mittelland und absolviere gerade noch mein Masterstudium, bin aber schon fleissig dabei auch in anderen Bereichen Fuss zu setzen. Am liebsten würde ich mich später mit einer Mischung aus Indie Game Design, Schreiben und sonst eigenem Künstlerdasein beschäftigen. Vielleicht auch Fachunterricht geben, mal schauen!


Das erste Stück von "Friedenssucher" und "Tagträumer" ist illustriert und gedruckt, jetzt bin ich am jeweils zweiten Band! Ich werde sie dann auf Conventions mit dabei mit meinem sonstigen Artwork haben. <3

Hobbys & Interessen
Hobbys
Game Design
Zeichnen
Flöte
Okarina
Comics
D&D
Edelsteine
Lesen
Indie Webcomics
Musik
Melodic Death Metal
Power Metal
Folk Metal/Rock
Industrial Metal/Rock
Progressive Rock
Synth Rock
Drum and Bass
Electronic
Alternative/Indie
Filme & Serien
Animation
Spiele
Indie Games
Adventure Games
Narrative Games
Brettspiele
Puzzles
Kurzes Interview
Lieber Gedichte oder Geschichten? Oder ein Mix aus beidem?

Ich mag beides sehr gerne, habe aber schon einen Drang zum Pseudo-Poetischen. Bei Liedern mit guten Texten geh ich richtig auf und auch wenn ich hauptsächlich Prosa schreibe, schleichen sich auch da gerne ab und zu kleine Gedichte rein. Wenn ich zu emotional bin, schreib ich auch einfach so ein kurzes Poesie-Werk.

Planst du gerne oder bist du Discovery Writer?

Planen, planen, planen! Ich plane alles und sehr viel. Natürlich entstehen beim Schreiben selbst immer auch noch neue Ideen und Windungen und manchmal ändern sich Dinge auch. Aber meistens habe ich schon einen Plan und auch mehrere Zusatzdokumente und Notizen, die davon zeugen.

Gibt es noch andere Künste, die dich begeistern, wie Musik oder Malerei?

Ich habe 8 Jahre lang Blockflöte in Sopran und Tenor gespielt und letzthin wieder etwas damit angefangen.. und nebenbei übe ich aus Spass noch Okarina! Ich singe auch gerne und viel, allgemein geht bei mir nichts ohne Musik, auch beim Schreiben.

Ich zeichne auch viel und schon lange. Die Motive passen fast immer zu meinen Geschichten und ich würde gerne mal ein Kinderbuch illustrieren!

Als kleines Kind wollte ich 'Spieleerfinderin' werden und hier bin ich nun und mache Game Design. Nicht so oft wie der Rest, denn es ist noch komplizierter und benötigt noch mehr Zeit.. Aber ich habe fest vor, wieder mal ein Projekt aufzugreifen und finde allgemein auch die Analyse von Games und auch anderen Medien sehr hot.

Würdest du uns etwas über dein derzeitiges Projekt erzählen?

Ich arbeite vor allem an meinen beiden grossen Geschichten "Friedenssucher" und "Tagträumer" und das auch schon eine Weile. Offiziell sehr lange, inoffiziell nicht ganz so lange, weil was ist ein gesundes Privatleben, ha? Aber inzwischen bin ich damit gut im Rollen und auch sehr entschlossen, die Geschichten Stück für Stück abzuschliessen und zu drucken. Danach.. wird das nächste Projekt endlich kommen!

Oh und um was es darin geht? Hm, pseudo-medieval Fantasy mit Fokus auf Charakterentwicklung und ein wenig Twists in altbekannten Tropes. Am Besten einfach selbst schauen gehen! ;)

Pinnwand
Melde dich an, um einen Kommentare für Nickel Kyllacuren zu hinterlassen.
Hinterlasse den ersten Kommentar!
Muss ausgefüllt werden
Keine gültige URL
Keine gültige Zahl
Kein gültiges Datum
Wert zu niedrig
Wert zu hoch
Jetzt gerade
Vor % Sekunden
Vor 1 Minute
Vor % Minuten
Vor 1 Stunde
Vor % Stunden
Vor 1 Tag
Vor % Tagen
Vor 1 Woche
Vor % Wochen
Vor 1 Monat
Vor % Monaten
Vor 1 Jahr
Vor % Jahren
+ g Feenstaub