Navigation
Read
Write
Community
Sign in
Feministische Fantasy
Public group
Group description

Ich liebe Fantasy. Doch ab einem bestimmten Punkt bin ich nicht umhin gekommen, zu merken, dass viele Fantasybücher einem bestimmten Stereotyp folgen. Vor allem in der neuen "modernen" Literatur, aber besonders auch in Anime und Filmen fällt mir das auf. Es ist schwierig, ein Buch zu finden, das von einer weiblichen Protagonistin handelt, und das nicht die romantische Beziehung in den Vordergrund stellt. In Romanen und zu meinem Leidwesen vor allem auch in Fantasy-Anime wird eine Protagonistin meist schwach dargestellt und wenn sie mal stark ist, ist sie, sobald sie in einer Beziehung mit einem Mann ist, ohnmächtig und auf den Mann angewiesen.

Ebenfalls gibt es kaum bis gar keine Figuren, die nicht weiß oder heterosexuell sind und wenn doch, nehmen sie nur eine kleine Rolle in dem Geschehen ein. Von einem Protagonisten/Protagonistin ganz zu schweigen.

Ich möchte diese Gruppe nutzen, um über das Fehlen der Diversität in Fantasy-Werken zu diskutieren und um einen Austausch an feministischer Fantasy anzubieten.

Ich freue mich auf jeden, der teilnehmen will. :)

Feminismus
Diversität
fantasy
toleranz
Veränderung
Anime
Bücher
About us
17 Members
Founded
Public group
Everyone can see this group. New members can simply join at any time.
Field is required
Not a valid URL
Not a valid number
Not a valid date
Value too low
Value too high
Just now
% seconds ago
1 minute ago
% minutes ago
1 hour ago
% hours ago
1 day ago
% days ago
1 week ago
% weeks ago
1 month ago
% months ago
1 year ago
% years ago
+ g Fairy Dust