Abrakadabra und Simsalabim

Abrakadabra und Simsalabim,
und schon stehe ich vor dir, so wie ich bin.
Noch einmal zaubern und du bist mir nah, wäre doch bloß die Wirklichkeit so, wie es eben noch war.

Ich bin kein großer Künstler und kann nicht wirklich zeichnen.
Mein Gesang ist wirklich schrecklich, auch wenn Sänger mir sehr schmeicheln.
Ich kann überhaupt nicht tanzen, und ich hab es echt probiert!
Aber Discofox mit Drehung ist schon wirklich kompliziert.
Ich war einmal im Chor, und dann aber nie wieder,
weil ich mir die Texte nicht merken konnte. Von keinem der Lieder.
Jetzt sitz‘ ich also hier, und denke drüber nach, was ich alles nicht kann - dabei ist das ganz egal.
Denn schließ ich meine Augen, und flüstere den Spruch,
erscheinst du wieder vor mir und vertreibst den bösen Fluch.

Denn: Abrakadabra und Simsalabim,
und schon stehe ich vor dir, so wie ich bin.
Noch einmal zaubern und du bist mir nah, wäre doch bloß die Wirklichkeit so, wie es vorher noch war.

Du bist mein Patronus und schützt mich vor Gefahr,
ich spreche nur die Formel und du bist für mich da.
Kaum regt sich in mir wieder eine meiner Schwächen,
bringst du sie zum Schweigen, so als würdest du dich rächen.
Rächen für das, das uns auseinander brachte,
das, worüber jeder von uns irgendwann mal lachte.
Nie hätte einer von uns es zu sagen gewagt,
das Liebe das ist, was uns beide traf.
Das Freundschaft das ist, was damit zerbrach,
und Hoffnung das, was mir der Zauberspruch sagt:

Denn Abrakadabra und Simsalabim,
und schon stehe ich vor dir, so wie ich bin.
Noch einmal zaubern und du bist mir nah, wäre doch bloß die Wirklichkeit so, wie es eben noch war.

Wie es eben noch war, so sollte es für immer sein,
doch das verstecke ich. in mir. für immer geheim.
Wenn du nicht willst, das mein Herz wieder fühlt,
dann spreche nicht aus, was mich so zerwühlt.
Wenn wir uns nicht eingestehen - da ist doch mehr,
als zwei einzelne Herzen, schlagend so schwer,
dann sollten wir anfangen aufzusehen,
und miteinander die Wege gehen.
Dann sollte die Hoffnung wieder anfangen zu Keimen,
die Freundschaft uns in Erinnerung bleiben,
und die Liebe das sein, was uns beide traf,
denn das ist das, was der Zauberspruch sagt:

Abrakadabra und Simsalabim,
und schon stehe ich vor dir, so wie ich bin.
Nie wieder zaubern, denn du bist mir nah, bist meine Wirklichkeit,
wie es nie zuvor war.






Comments

beta
Fairy Dust

Navigation

Languages

Social Media