Belle--Wichte


Definition des Glossar

Die Belle-""-Wichte stellen einen Teil der Arten vielfältigen Familie Emoticons da. Die Belle-""-Wichte existieren ausschließlich auf dem Kontinent Belletristica und erfreuen sich dort großer Beliebtheit. Sie werden auch als Belle-Smiley bezeichnet. Sie zählen mit den Belle-""-Formwichten und der Favoritenmuscheln zur Gruppe der Belle-Emoti.

 

Taxonomie

Reich -  Sagen (Dicere)

Stamm - Kreaturen (Kreaturen)

Klasse - Wichte (Pondera)

Ordnung - Gefühlswesen (Sensusaffectus)

Familie -  Emoticons

Gattung -  Belle-""-Wichte

Beschrieben:

  • ALEX 2015
  • MEG 2015/2016
  • RIC 2016
  • POLLY 2016
  • KATHY 2016
  • FELIX 2016

 

Grundlegendes

Belle-""-Wichte sind wie alle Emoticon in der Lage eines oder mehrere Gefühle mit ihrem Gesicht auszudrücken. Dieses Gesicht ist unveränderlich, heißt jedes Emoti ist nur in der Lage eine einzige Emotion zu zeigen. Generell lassen sich Emotis dahingehend zusammen fassen, dass sie alle Augen besitzen und im Fehlen einer Nase. Farbe und Mund sind variabel. Die meisten Emotis sind Vegetarier, manche ernähren sich grundlegend anders.

 

Artengruppe "Frohsinn"-Wichte Belle et all 2017

Die "Frohsinn"-Wichte zeichnen sich alle durch ein sonniges Gemüt aus. Ihre Büder sind stets nach oben gebogen, die Körperfarbe ist gelb.  Es existieren bisher 9 bekannte "Frohsinn"-Wichte.


"Lächel"-Wicht (Emoticon ridere) FELIX 2016

Dieser Emoti hat einen schmalen, nach oben gebogenen Mund und ruhige Augen. Seine Körperfarbe ist gelb. Der "Lächel"-Wicht kommt überall in Belletristica vor und ist ein tagaktives Emoti. Er steht in naher Verwandtschaft zum "Großmund"-Wicht, ist aber weitaus unauffälliger.


"Zwinker"-Wicht (Emoticon colloquia) FELIX 2016

Dieser Emoti hat zwinkert sein ganzes Leben lang. Wozu er sein zweites Auge braucht ist unklar.  Der "Zwinker"-Wicht kommt überall in Belletristica vor und ist ein tagaktives Emoti.



"Zufrieden"-Wicht (Emoticon saturabuntur) Kathy 2016

Dem "Zufrieden"-Wicht ist seine Gelassen- und Zufidenheit wirklich anzusehen. Wer ihn ansieht, spührt förmlich wie die innere Gelassenheit dieses Emotis auf einen überspringt. Der "Zufrieden"-Wicht kommt auf ganz Belletristica vor, wurde von Kathy gezüchtet - unklar ist wo sie dies tat. Später wurden die "Zufrieden"-Wichte in ganz Belletristica ausgesetzt um die heimische Fauna zu vergrößern. Er ist tag- und nachtaktiv.


"Mister X"-Wicht (Emoticon xxx) FELIX 2016

Dieser Emoti hat ein X im Gesicht und ein Lachen auf dem Mund. Der "Mister X"-Wicht kommt auf ganz Belletristica vor. Er ist tag- und nachtaktiv. Der "Mister X"-Wicht ist eine froh Natur die herzhaft lacht.


"Lach"-Wicht (Emoticon undecimrisum) FELIX 2016

Dieser Emoti hat einen besonders großen Mund und schelmische Augen. Seine Körperfarbe ist gelb. Der "Großmund"-Wicht kommt überall in Belletristica vor und ist ein tagaktives Emoti. Jeden Morgen, etwa gegen 11.11, treffen sich kleinere Gruppen dieser Smileyart für ein morgendliches Lachkonzert. Jeder der es hört muss unweigerlich mit lachen. Warum sie das tun ist noch nicht ganz geklärt, aber es scheint ihnen sehr viel Spaß zu machen. 


"Banana"-Wicht (Emoticon banana) Polly 2016

Der "Banana"-Wicht hat seinen Mund wie eine Banana gebogen, dass freut diesen Bananenfan ungemein, weshalb er immer gute Laune hat. Er kommt auf ganz Belletristica vor, wurde von Polly auf Pollys Klippe gezüchtet. Später wurden die "Banana"-Wichte in ganz Belletristica ausgesetzt um die heimische Fauna zu vergrößern. Er ist tagaktiv.

 

"Sry"-Wicht (Emoticon sryi) Polly 2016

Der "Sry"-Wicht ist an seinem Lächeln und der Schweißperle unverkennbar. Der "Sry"-Wicht ist ein kleiner Tollpatsch, wer ihn im Haus hat, darf sich über kaputtes Porzellan nicht wundern. Er kommt auf ganz Belletristica vor, wurde von Polly auf Pollys Klippe gezüchtet. Später wurden die "Sry"-Wichte in ganz Belletristica ausgesetzt um die heimische Fauna zu vergrößern. Er ist tagaktiv.


"Strahle"-Wicht (Emoticon strahli) Polly 2016

Der "Strahle"-Wicht ist mit den anderen Gute-Laune-Wichten verwandt und demensprechend strahlt sein Gesicht vor Freude. Er strahlt so vor Freude, dass er sicherheitshalber die Augen zu lässt um sich nicht selbst zu blenden. Der "Strahle"-Wicht kommt auf ganz Belletristica vor, wurde von Polly auf Pollys Klippe gezüchtet. Später wurden die "Strahle"-Wichte in ganz Belletristica ausgesetzt um die heimische Fauna zu vergrößern. Er ist tagaktiv.

 

"Lachsack"-Wicht (Emoticon ridenhahasacco) Polly 2016

Der "Lachsack"-Wicht kommt auf ganz Belletristica vor, wurde von Polly auf Pollys Klippe gezüchtet. Später wurden die "Lachsack"-Wichte in ganz Belletristica ausgesetzt um die heimische Fauna zu vergrößern. Er ist tagaktiv. Der "Lachsack"-Wicht hat Tränen im Gesicht: Vor Lachen. Dieser Emoticon kann gefühlt über alles lachen. Und das steckt an (nur nicht den "Krank"-Wicht).


Artengruppe "Red"-Wichte Belle et all 2017

Die "Red"-Wichte sind eine kleine Gruppe der Belle-""-Wichte bestehend aus fünf Arten. Sie zeichnen sich alle durch eine Gesichtsröte aus. Zwei der Arten bilden einen Kussmund und werden auch als "Romantik"-Wichte bezeichnet. Die "Love-Eye"-Wichte sind an ihrer Herzchenförmiger Iris zu erkennen.

 

"Röte"-Wicht (Emoticon rubor) FELIX 2016

Dieser Emoti hat eine röte im sonst gelben Gesicht. Der "Röte"-Wicht kommt überall in Belletristica vor und ist ein dämmerungsaktives Emoti. Nur zu den Sonnenaufgängen und Sonnenuntergängen des Kontinents ist dieser Emoti wild zu beobachten. Dabei intensiviert sich ihr Rotton und die "Röte"-Wichte nehmen Energie über Photosynthese mit Rotalgen auf.

 

"Pfeif"-Wicht (Emoticon oscula) FELIX 2016

Dieser Emoti spitzt die Lippen und ist gerötet im Gesicht, hat ansonsten aber gelbe Hautfarbe. Der "Pfeif"-Wicht kommt überall auf Belletristica vor. Er ist tag- und nachtaktiv. Oft pfeift der "Pfeif"-Wicht ganz unschuldig umher, doch findet er einen anderen "Pfeif"-Wicht knutschen sie sich...

 

"Kiss"-Wicht (Emoticon osculumcordis) Polly 2016

Der "Kiss"-Wicht ist ein wahrer Herzensbrecher. Er sieht gut aus und kann verdammt gut küssen. Trotzdem ist er kein Casanova der jeden einfach küsst, sondern sein geliebtes Gegenstück sucht. Er kommt auf ganz Belletristica vor, wurde von Polly auf Pollys Klippe gezüchtet. Später wurden die "Kiss"-Wichte in ganz Belletristica ausgesetzt um die heimische Fauna zu vergrößern. Er ist tag- und nachtaktiv, aber während Sonnenuntergängen besonders gut zu beobachten.

 

"Herzsmile"-Wicht (Emoticon corisum) Kathy 2016

Der "Herzsmile"-Wicht hat wie sein naher Verwandte "Herzauge"-Wicht eine herzförmige Iris und sieht alles rosarot. Abendlich trifft sich der "Herzsmile"-Wicht mit einem Artgenossen uns sie unternehmen lange Sparziergänge im Abendrot.  Der "Herzsmile"-Wicht kommt auf ganz Belletristica vor, wurde von Kathy gezüchtet - unklar ist wo sie dies tat. Später wurden die "Herzsmile"-Wichte in ganz Belletristica ausgesetzt um die heimische Fauna zu vergrößern. Er ist dämmerungsaktiv.


"Herzauge"-Wicht (Emoticon coroculos) FELIX 2016

Dieser Emoti ist gelb, mit rundem Mund, und hat Herzchen förmige Iris. Der "Herzauge"-Wicht kommt überall in Belletristica vor und ist ein dämmerungsaktives Emoti. Jeden Abend treffen sich zwei "Herzauge"-Wichte um sich gemeinsam den Sonnenuntergang anzusehen. Da sie aufgrund ihrer Iris aber alles nur rosarot sehen, ist unklar was genau sie von dem Sonnenuntergang wirklich sehen.


Artengruppe "Lingua"-Wichte Belle et all 2017

Die "Lingua"-Wichte sind eine kleine Gruppe der Belle-""-Wichte. Sie zeichnen sich durch gelbe Körperfarbe und eine herausragende Zunge aus. Es sind bisher 2 Arten bekannt.

 

"Schleckermaul"-Wicht (Emoticon avarus) FELIX 2016

Dieser Emoti ist durch die Zunge gekennzeichnet, die aus seinem Mund hängt. Seine Körperfarbe ist gelb. Der "Schleckermaul"-Wicht kommt überall in Belletristica vor und ist ein tagaktives Emoti. Der "Schleckermaul"-Wicht ist von allen Emoti am meisten verfressen. Es ist ihm egal was ihm vor sein Schleckermaul gesetzt wird, ist es lecker, ist es innerhalb einer Sekunde verputzt. Es heißt dass in früheren Zeiten "Schleckermaul"-Wichte wie Plagen über den Kontinent hergefallen sind und so unter anderem das Krea-Tief-Tal hervorgerufen haben sollen.

 

"Zungen"-Wicht (Emoticon lingua) Kathy 2016

Dem "Zungen"-Wicht hängt seine lange Zunge aus dem Mund. Mit dieser geht er auf Beutezug und fängt allerlei kleinst Lebewesen. Auf seinen Streifzügen wurde der "Zungen"-Wicht auch schon häufiger bei Schabernack und Späßen beobachtet.  Der "Zungen"-Wicht kommt auf ganz Belletristica vor, wurde von Kathy gezüchtet - unklar ist wo sie dies tat. Später wurden die "Zungen"-Wichte in ganz Belletristica ausgesetzt um die heimische Fauna zu vergrößern. Er ist tag- und nachtaktiv.

 

Artengruppe "Trauer"-Wichte Belle et all 2017

Die "Trauer"-Wichte sind eine sehr große Artengruppe der Belle-""-Wichte. Ihre Mundwinkel sind immer nach unten gerichtet, die Münder entweder nach unten gebogen oder ein Strich. Die Körperfarbe ist gelb. Es sind 7 "Trauer"-Wichte bisher bekannt.

 

"Sorgen"-Wicht (Emoticon uti) AC et all 2016

Dieser Emoti hat einen schrägen Mund, gelbe Gesichtsfarbe und Sorge in den Augen. Der "Sorgen"-Wicht kommt überall auf Belletristica vor. Man sieht ihn vor allem dann, wenn man selber Sorgen hat. Der "Sorgen"-Wicht taucht egal zu welcher Zeit auf und spendet Lebewesen mit Sorgen Mitgefühl.  

 

"Meeh"-Wicht (Emoticon meehi) KATHY 2016

Dieser Emoti ist nicht begeistert, sein Mund ist einfach nur ein breiter Strich und mehr als ein Meeh kommt ihm auch nicht über die Lippen. Der "Meeh"-Wicht kommt auf ganz Belletristica vor und ist tag- und nachtaktiv.

 

"Kummer"-Wicht (Emoticon tristita) FELIX 2016

Dieser Emoti hat einen schmalen, nach unten gebogenen Mund und traurige Augen. Seine Körperfarbe ist gelb. Der "Kummer"-Wicht kommt überall in Belletristica vor und ist ein tagaktives Emoti. Der "Kummer"-Wicht ist oft in der Nähe von ruhigen Flüssen und Seen zu finden, wo er sein trauriges Spiegelbild im Wasser beobachtet. Dabei wird er noch trauriger.

 

"Bauchweh"-Wicht (Emoticon bellyache) Polly 2016

Der "Bauchweh"-Wicht hat immer Bauchweh. Ob er nun einen Bauch hat oder nicht ist dem "Bauchweh"-Wicht egal, die Schmerzen hat er trotzdem und deshalb schaut er immer so traurig mit schmerzverzogenem Gesicht. Der "Bauchweh"-Wicht kommt auf ganz Belletristica vor, wurde von Polly auf Pollys Klippe gezüchtet. Später wurden die "Bauchweh"-Wichte in ganz Belletristica ausgesetzt um die heimische Fauna zu vergrößern. Er ist tag- und nachtaktiv, da er vor Bauchschmerzen nicht mal schlafen kann.

 

"Krank"-Wicht (Emoticon malum) Polly 2016

Der "Krank"-Wicht ist nahe mit dem "Bauchweh"-Wicht verwandt, jedoch hat er nicht einfach nur Bauchweh, er ist immer krank. Ob Erkältung, Magen-Darm, Husten oder andere Krankheiten der "Krank"-Wicht hat sie alle. Kein Wunder also warum er so trüb schaut. Der "Krank"-Wicht kommt auf ganz Belletristica vor, wurde von Polly auf Pollys Klippe gezüchtet. Später wurden die "Krank"-Wichte in ganz Belletristica ausgesetzt um die heimische Fauna zu vergrößern. Er ist tag- und nachtaktiv.

 

"Weine"-Wicht (Emoticon clavia) FELIX 2016

Dieser Emoti hat einen kleinen, nach unten gebogenen Mund und große, traurige Augen, aus welchen Tränen fließen. Seine Körperfarbe ist gelb. Der "Weine"-Wicht kommt an den Küsten Belletristica vor und ist ein tagaktives Emoti. Der "Weine"-Wicht soll ein "Sorgen"-Wicht sein, der in einen Fluss fiel und Richtung Meer trieb. Aus Trauer seine alte Heimat nicht mehr zu finden, weint er salzige Tränen in den großen Ozean.

 

"Wasserfall"-Wicht (Emoticon cataracta) Kathy 2016

Dem "Wasserfall"-Wicht rinnen die Tränen vom Gesicht.  Dieser Emoticon nur weinen und hält sich häufig in der Nähe von Flüssen und Wasserfällen auf um seinen imensen Wasserbedarf zu decken. Der "Wasserfall"-Wicht kommt auf ganz Belletristica vor, wurde von Kathy gezüchtet - unklar ist wo sie dies tat. Später wurden die "Wasserfall"-Wichte in ganz Belletristica ausgesetzt um die heimische Fauna zu vergrößern. Er ist tag- und nachtaktiv.


Artengruppe "Grübbel"-Wichte Belle et all 2017

Die "Grübbel"-Wichte sind eine kleine Gruppe von 3 Arten. Äußerlich vereinnt sie die gelbe Körperfarbe. Die Münder zweier Arten sind rund, während die dritte Art einen Strich aufweist. Auch bei den Augen ist keinn artgruppendeckendes Merkmal erkennbar.

 

"Denker"-Wicht (Emoticon cerebrumi) Polly 2016

Der "Denker"-Wicht zerbricht sich regemäßig den Kopf über die Probleme der Welt. Der "Denker"-Wicht kommt auf ganz Belletristica vor, wurde von Polly auf Pollys Klippe gezüchtet. Später wurden die "Denker"-Wichte in ganz Belletristica ausgesetzt um die heimische Fauna zu vergrößern. Er ist tagaktiv.

 

"Erstaunen"-Wicht (Emoticon overum) FELIX 2016

Dieser Emoti ist immer erstaunt und man sieht ihm sein Erstaunen an. Der "Erstaunen"-Wicht kommt auf ganz Belletristica vor. Er ist tag- und nachtaktiv, wobei mit zunehmender Nachtzeit seine Häufigkeit steigt. Der "Erstaunen"-Wicht ist ein gemütlicher Emoti, er wartet lieber ab bis er etwas versteht, bevor er sich in das Getümmel stürzt. Wird ihm eine Situation nicht sofort erklärt, so bleibt er an Ort und Stelle bis sie ihm erklärt wird.

 

"Rundmund"-Wicht (Emoticon circumostium) FELIX 2016

Dieser Emoti hat einen besonders großen, runden Mund und zwei unterschiedlich große Augen. Seine Körperfarbe ist gelb. Der "Großmund"-Wicht kommt überall in Belletristica vor und ist ein nachtaktives Emoti. Da sie nachts nicht so gut sehen können wie der "Groß-Auge"-Wicht nutzen sie Echolot. Warum sie deshalb keine großen Ohren, wie Fledermäuse, haben ist unbekannt.

 

Artengruppe "Schock"-Wichte Belle et all 2017

Die "Schock"-Wichte sind eine kleine Gruppe von 5 Arten. Äußerlich vereinnt sie die gelbe Körperfarbe. Die Münder sind vielfältiger und man stellt nicht automatisch einen Verwandschaftsbezug her. Jedoch ist an der nahen Verwandtschaft dieser Arten nicht zu zweifeln.

 

"Große-Augen"-Wicht (Emoticon oculimagni) MEG 2016

Dieser Emoti hat besonders große Augen und einen kleinen, geraden Mund. Seine Körperfarbe ist gelb. Der "Große-Augen"-Wicht kommt überall in Belletristica vor und ist ein nachtaktives Emoti, seine großen Augen unterstützen diese Lebensweise. So kann der "Große-Augen"-Wicht auch nachts noch in Farbe sehen.

 

"WTH"-Wicht (Emoticon whatthehellius) FELIX 2016

Dieser Emoti ist gelb, hat seinen Mund weit aufgerissen und ein Ausrufezeichen des Was-zur-Hölle-Moments ist an seiner Schläfe abwärts zu finden. Der "WTH"-Wicht kommt überall in Belletristica vor. Er ist tag- und nachtaktiv und stets darüber verstört, dass es schon wieder 3:00 morgens. Er wird auch als "WTF"-Wicht (Emoticon whatthef*ckius) bezeichnet.

 

"Crazy"-Wicht (Emoticon crazzi) RIC 2016

Er kommt auf ganz Belletristica vor, wurde von Ric auf der Smiley-Farm gezüchtet. Später wurden die "Crazy"-Wichte in ganz Belletristica ausgesetzt um die heimische Fauna zu vergrößern. Er ist tag- und nachtaktiv. Seine Augen drehen sich unentwegt, er springt und schreit ohne Sinn. Dieser Emoti ist einfach nur verrückt.

  

"Pflaster"-Wicht (Emoticon pflasteri) Polly 2016

Der "Pflaster"-Wicht kommt auf ganz Belletristica vor, wurde von Polly auf Pollys Klippe gezüchtet. Später wurden die "Pflaster"-Wichte in ganz Belletristica ausgesetzt um die heimische Fauna zu vergrößern. Er ist tagaktiv. Der "Pflaster"-Wicht hat in früherer Zeit viele verstörende Dinge gesagt. Niemand konnte ihm das aberziehen, so klebte man ihm zwei Pflaster auf den Mund. Seitdem schweigt er.

 

"Lippenkreisler"-Wicht (Emoticon labiumcircum) FELIX 2016

Dieser Emoti hat einen Mund geformt wie ein gekipptes S. Seine Körperfarbe ist gelb. Der "Lippenkreisler"-Wicht kommt überall in Belletristica vor und ist ein tagaktives Emoti. Der Lippenkreisler kreiselt seine Lippen den ganzen Tag, dies tut er, weil er sein am frühen Morgen verspeistes Gras wiederkäut.


Artengruppe "Reiz"-Wichte Belle et all 2017

Die "Reiz"-Wichte sind eine kleine Gruppe der Belle-""-Wichte mit . Sie zeichnen sich durch eine Aura aus, die klar macht, dass man sich mit ihnen besser nicht anlegt. Innerhalb der "Reiz"-Wichte wird oftmals zwischen dem "Reizmichnicht"-Wicht und den anderen drei, den "Wüterich"-Wichten, unterschieden.

 

"Nerv-nicht"-Wicht (Emoticon offensus) FELIX 2016

Dieser Emoti ist gelb und trägt eine große Schweißperle, sein Blick spricht Bände: Zisch ab und nerv mich nicht! Der "Nerv-nicht"-Wicht kommt überall in Belletristica vor. Er ist tag- und nachtaktiv und lebt sehr zurückgezogen. Findet man einen "Nerv-nicht"-Wicht grummelt er und zeigt einem einen den Rücken.

 

"Grummel"-Wicht (Emoticon cataracta) Kathy 2016

Dem "Grummel"-Wicht grummelt den gesamten Tag über. Menschen die sich in seiner Nähe aufhalten, bekommen rasch schnell schlechte Laune und grummeln ebenfalls. Der "Grummel"-Wicht kommt auf ganz Belletristica vor, wurde von Kathy gezüchtet - unklar ist wo sie dies tat. Später wurden die "Grummel"-Wichte in ganz Belletristica ausgesetzt um die heimische Fauna zu vergrößern. Er ist tag- und nachtaktiv.

 

"Bomben"-Wicht (Emoticon bombadacrepitus) Polly 2016

Der "Bomben"-Wicht ist ein sehr gefährlicher Emoti, leicht zu provozieren, was in einer verheerenden Explosion endet. Der "Bomben"-Wicht ist schon von weitem an seiner schwarzen Farbe und der brennden Lunte zu erkennen. Er kommt auf ganz Belletristica vor, wurde von Polly auf Pollys Klippe gezüchtet. Später wurden die "Bomben"-Wichte in ganz Belletristica ausgesetzt um die heimische Fauna zu vergrößern. Er ist tag- und nachtaktivaktiv.

 

"Ärger"-Wicht (Emoticon ira) FELIX 2016

Dieser Emoti hat verengte Augen und einen nach unten gebogenen Mund. Seine Körperfarbe ist rot. Der "Ärger"-Wicht kommt überall in Belletristica vor und ist ein tagaktives Emoti. Ein "Ärger"-Emoti hat immer schlechte Laune und greift dementsprechend alles und jeden ohne Vorwarnung an. Provoziert man einen "Ärger"-Wicht ohne, dass dieser sich abreagieren kann, wird er immer röter und röter bis er dann vor lauter Wut laut zischend dampft.

 

Artengruppe "Bosssmile"-Wichte Belle et all 2017

Die "Bosssmile"-Wichte sind eine Gruppe der Belle-""-Wichte bestehend aus einer einzigen Art. Sie zeichnen sich durch das Bosssmile aus und gelten als  Bindeglied zwischen "Brillenträger"- und "Frohsinn"-Wichte.

 

"Bosssmile"-Wicht (Emoticon rex) FELIX 2016

Dieser Emoti hat einfach das Boss-Smile. Seine Körperfarbe ist gelb. Der "Bosssmile"-Wicht kommt überall in Belletristica vor und ist ein tagaktives, aber sehr seltenes Emoti. Kein Emoti ist so mächtig wie "Bosssmile"-Wicht und jedes Emoti wäre gern ein "Bosssmile"-Wicht den es ist der König aller Emotis.

Er trägt das Bosssmile.

 

Artengruppe "Brillenträger"-Wichte Belle et all 2017

Die "Brillenträger"-Wichte sind eine kleine Gruppe der Belle-""-Wichte bestehend aus drei Arten. Sie zeichnen sich durch das Tragen von Brillen oder Brillenähnlichen Gebilden aus.

"Sir"-Wicht (Emoticon sir) Polly 2016

Der "Sir"-Wicht ist der Blaublütige unter den Belle-Emoti, in der Tat hat er blaues Blut, auch wenn seine gelbe Farbe nicht darauf schließen lässt. Unverkennbar ist er an seiner Brille und dem Schnauzbart. Der "Sir"-Wicht kommt auf ganz Belletristica vor, wurde von Polly auf Pollys Klippe gezüchtet. Später wurden die "Sir"-Wichte in ganz Belletristica ausgesetzt um die heimische Fauna zu vergrößern. Er ist tagaktiv.

 

"Brillen"-Wicht (Emoticon opticus) FELIX 2016

Dieser Emoti ist durch seine Brille unverkennbar. Seine Körperfarbe ist gelb. Der "Brillen"-Wicht kommt überall in Belletristica vor und ist ein tagaktives und seltenes Emoti. Er gilt als der klügste aller Emoti und wurde schon dabei beobachtet wie er selbst Texte schrieb.

 

"Zensur"-Wicht (Emoticon trabem) FELIX 2016

Dieser Emoti ist gelb und seine Augen werden von einem schwarzen Zensurbalken verdeckt. Der "Zensur"-Wicht kommt überall in Belletristica vor. Er ist nachtaktiv und wird wild nie vor 22:00 angetroffen. Der "Zensur"-Wicht soll hinter seinem Balken lüsterne Augen verstecken, doch in Wirklichkeit trägt er einfach nur eine Sonnenbrille. 

 

Artengruppe "Kotzeente"-Wichte Belle et all 2017

Die "Kotzeente"-Wichte sind eine Gruppe der Belle-""-Wichte bestehend aus einer einzigen Art. Die "Kotzeente"-Wichte sind unverkennbar.

 

"Kotzeente"-Wicht (Emoticon pukeanas) ALEX 2015

Dieser Emoti hat einen orangen Schnabel und grüne Haut. Der "Kotzeente"-Wicht kommt überall in Belletristica vor und ist ein tagaktives Emoti. Man findet die Kotzeente hauptsächlich an Seen und Weihern. Kein anderes Emoti möchte in seiner Nähe sein, da die Kotzeente immer ihre halbverdaute Nahrung ausspuckt.


 Artengruppe "Schläfer"-Wichte Belle et all 2017

Die "Schläfer"-Wichte sind eine kleine Gruppe der Belle-""-Wichte bestehend aus zwei Arten die unentwegt schlafen.

 

"Schlafi"-Wicht (Emoticon languidus) RIC 2016

Der "Schafi"-Wicht ist immer ganz schlaff und schläft 24 Stunden am Tag. Wie er Energie zum Leben bekommt? Na ratet mal warum er so schlaff ist. Er kommt auf ganz Belletristica vor, wurde von Ric auf der Smiley-Farm gezüchtet. Später wurden die "Schlafi"-Wichte in ganz Belletristica ausgesetzt um die heimische Fauna zu vergrößern.

 

"Schnarch"-Wicht (Emoticon stertere) Polly 2016

Der "Schnarch"-Wicht ist mit dem "Schlafi"-Wicht sehr nah verwandt. Doch schnarcht dieser Wicht ziemlich laut, was ihn zu seinem Namen brachte. Der "Schnarch"-Wicht kommt auf ganz Belletristica vor, wurde von Polly auf Pollys Klippe gezüchtet. Später wurden die "Schnarch"-Wichte in ganz Belletristica ausgesetzt um die heimische Fauna zu vergrößern. Er schläft 24 Stunden den Tag.

 

 Artengruppe "Sonderblicke"-Wichte Belle et all 2017

Die "Sonderblicke"-Wichte sind eine kleine Gruppe der Belle-""-Wichte bestehend aus zwei Arten. Ihre Blicke sind speziell und von einzigartiger Natur.

 

"Money"-Wicht (Emoticon dagoberti) Polly 2016

Der "Money"-Wicht ist der gierigste und reichste aller Emotis. Gerne hortet er einen unermesslichen Schatz und verteidigt ihn erbittert. Er kommt auf ganz Belletristica vor, wurde von Polly auf Pollys Klippe gezüchtet. Später wurden die "Money"-Wichte in ganz Belletristica ausgesetzt um die heimische Fauna zu vergrößern. Er ist tag- und nachtaktiv.

 

"Challenge"-Wicht (Emoticon challengii) FELIX 2016

Dieser Emoti hat die energischen Augenbrauen und das fiese Lächeln. Der "Challenge"-Wicht kommt nur sporadisch auf Belletristica vor. In Megan Cores Schattenreich existiert er zum Beispiel gar nicht. Er ist tag- und nachtaktiv. Nur wenig User besitzen diesen Emoti, da er recht heimtückisch werden kann. Vor allem dann wenn er eine Herausforderung annimmt und gewinnen will.

 

Artengruppe "Gewissen"-Wichte Belle et all 2017

Die "Gewissen"-Wichte sind eine kleine Gruppe der Belle-""-Wichte bestehend aus drei Arten. Sie zeichnen sich durch rote Körperfarbe und Hörner, bei den "Teufel"-Wichten und durch blaue Haut mit Heiligenschein beiden "Engel"-Wichten.

 

"Teufel"-Wicht (Emoticon diaboli) FELIX 2016

Dieser Emoti ist rot und hat Hörner. Der "Teufel"-Wicht kommt überall in Belletristica vor, hat aber sein Hauptvorkommen in den Sitzen der dämonischen Reiche, wie z.B. Megan Cores Schattenreich. Er ist tag- und nachtaktiv, dass böse schläft bekanntlich nie. Der "Teufel"-Wicht liebt es anderen böse Streiche zu spielen oder das zu sagen was der "Engel"-Wicht niemals zu denken in der Lage wäre.

 

"Liebteufel"-Wicht (Emoticon caridiaboli) Polly 2016

Der "Liebteufel"-Wicht ist mit dem "Teufel"-Wicht sehr nah verwandt. Beide sind rot und tragen Hörner. Doch ist der "Liebteufel"-Wicht, im Gegensatz zum "Teufel"-Wicht darauf bedacht ganz unschuldig zu wirken. Der "Liebteufel"-Wicht kommt auf ganz Belletristica vor, wurde von Polly auf Pollys Klippe gezüchtet. Später wurden die "Liebteufel"-Wichte in ganz Belletristica ausgesetzt um die heimische Fauna zu vergrößern. Er ist hauptsächlich nachtaktiv.

 

"Engel"-Wicht (Emoticon innocentiae) FELIX 2016

Dieser Emoti ist blau und hat einen Heiligenschein. Der "Engel"-Wicht kommt überall in Belletristica vor, hat aber sein Hauptvorkommen in den Sitzen der nicht dämonischen Reiche. Er ist tag- und nachtaktiv, dass gut schläft genauso wenig wie das böse. Der "Engel"-Wicht ist der unschuldigste aller Emotis und versucht anderen ständig beherzt zu helfen.

  

Artengruppe "Regenbogen"-Wichte Belle et all 2017

Die "Regenbogen"-Wichte sind eine Gruppe der Belle-""-Wichte bestehend aus 2 Arten. Die "Regenbogen"-Wichte sind bunt wie ein Regenbogen.  

 

"Regenbogenwellen"-Wicht (Emoticon irisfluctus) Polly 2016

Der "Regenbogenwellen"-Wicht ist nahe mit dem "Lippenkreisler"-Wicht verwandt. Was unter anderem durch ihre wiederkäuende Ernährungsweise deutlich wird. Der "Regenbogenwellen"-Wicht ist wie der Name vermuten lässt bunt und durch seine Farbenpracht ein sehrbeliebtes Haustier.. Er kommt auf ganz Belletristica vor, wurde von Polly auf Pollys Klippe gezüchtet. Später wurden die "Regenbogenwellen"-Wichte in ganz Belletristica ausgesetzt um die heimische Fauna zu vergrößern. Er ist tagaktiv.


 "Regenbogenglück"-Wicht (Emoticon irisfelicis) Polly 2016

Der "Regenbogenglück"-Wicht ist ein wahrer Glückspilz. Überall wo er länger sitzt entsteht ein Topf voll Gold. Der "Regenbogenglück"-Wicht ist wie der Name vermuten lässt bunt und durch seine Farbenpracht ein sehr beliebtes Haustier, zudem decken sich seine Haltungskosten mit dem Topf voll Gold den er täglich produziert.. Er kommt auf ganz Belletristica vor, wurde von Polly auf Pollys Klippe gezüchtet. Später wurden die "Regenbogenglück"-Wichte in ganz Belletristica ausgesetzt um die heimische Fauna zu vergrößern. Er ist tagaktiv.

 

Artengruppe "Grusel"-Wichte Belle et all 2017

Die "Grusel"-Wichte sind eine Gruppe der Belle-""-Wichte bestehend aus sehr verschiedenen, recht gruseligen Arten. Unter ihnen befinden sich Ninja (1), Geister (1 Art), Zombies (1 Art) und Vampire (2 Arten).

 

"Ninja"-Wicht (Emoticon hide) FELIX 2016

Dieser Emoti ist eine schwarze Robe gehüllt. Nie hat jemand mehr von seinem Gesicht gesehen, als seine stechenden Augen. Der "Ninja"-Wicht kommt überall in Belletristica vor und ist ein nachtaktives, durchaus seltenes Emoti. Der "Ninja"-Wicht ist ein Meister darin sich im Schatten zu verbergen und seine Opfer aus dem Schatten heraus zu überfallen. Viel mehr als von seinen erfolgreichen Streifzügen ist nicht bekannt.

 

"Geist"-Wicht (Emoticon spiritum) FELIX 2016

Dieser Emoti hat aschfahle Haut und keine Iris: Er ist ein Geist. Der "Geist"-Wicht kommt überall auf Belletristica vor. Er ist nachtaktiv und fliegt meist lautheulend über den Nachthimmel.  

 

"Zombie"-Wicht (Emoticon immortui) RIC 2016

Er kommt auf ganz Belletristica vor, wurde von Ric auf der Smiley-Farm gezüchtet. Später wurden die "Zombie"-Wichte in ganz Belletristica ausgesetzt um die heimische Fauna zu vergrößern. Er ist nachtaktiv und ernährt sich von Gehirnen. Soweit bekannt wurde er aus dem "Große-Augen"-Wicht und dem "Kotzeente"-Wicht gekreuzt. Diese Kreuzung hatte den Untoten "Zombie"-Wicht erst so richtig zombiehaft gemacht.

 

"Knabber"-Wicht (Emoticon knabberi) Polly 2016

Der "Knabber"-Wicht knabbert alles an was er sieht. Dabei ist ihm egal ob er es verdauen kann oder nicht, er knabbert einfach gerne. Er kommt auf ganz Belletristica vor, wurde von Polly auf Pollys Klippe gezüchtet. Später wurden die "Knabber"-Wichte in ganz Belletristica ausgesetzt um die heimische Fauna zu vergrößern. Er ist tag- und nachtaktiv.

 

"Zähnchen"-Wicht (Emoticon denti) Polly 2016

Der "Zähnchen"-Wicht hat wirklich schöne Zähne, ansonsten ähnelt er dem "Lach"-Wicht. Der "Zähnchen"-Wicht zeigt seine Zähne gerne, innerhalb der Art handelt es sich um ein Begrüßungsritual. Er kommt auf ganz Belletristica vor, wurde von Polly auf Pollys Klippe gezüchtet. Später wurden die "Zähnchen"-Wichte in ganz Belletristica ausgesetzt um die heimische Fauna zu vergrößern. Er ist nachtaktiv.


Artgruppe "Tier"-Wichte Belle et all. 2017

Die "Tier"-Wichte sind eine kleine Gruppe der Belle-""-Wichte sie bestehen aus derzeit 2 bekannten Arten. Sie haben bis auf die gleiche Körperfarbe (gelb) kaum bis gar keine ähnlichen Merkmale, sie erinnern nur beide an (Säuge)Tiere.

 

"Narwal"-Wicht (Emoticon monodon) RIC 2016

Der "Narwal"-Wicht ist ein walartiger Wicht mit einem Horn auf dem Kopf. Er lebt in den Meeren von Belletristica wobei er dort die kühleren Meere aufsucht. Gerne trägt er mit seinem Horn Schaukämpfe aus, zerbricht dabei das Horn, welches sein voller Stolz ist, verschwindet der "Narwal"-Wicht für immer.  

  

"Katzen"-Wicht (Emoticon kathyheapius) Kathy 2016

Der "Katzen"-Wicht ähnelt äußerlich einer Katze, wobei er unteranderem nicht in der Lage ist zu kratzen. Er ist ein sehr beliebtes Haustier und wird unter anderem wegen seines flauschigen Fells gerühmt. Der "Katzen"-Wicht kommt auf ganz Belletristica vor, wurde von Kathy gezüchtet - unklar ist wo sie dies tat. Später wurden die "Katzen"-Wichte in ganz Belletristica ausgesetzt um die heimische Fauna zu vergrößern. Er ist tag- und nachtaktiv. Kathy Heap soll über 30 "Katzen"-Wichte als Haustiere halten.

 

Kulturelle Bedeutung

Alle Emotis sind als Haus- und Nutztiere auf dem Belletristica-Kontinent vertreten.

 

Taxonomische Synonyme

-

 

Anmerkungen

- Experten für die Zucht von Smileys sind Ric alias DerTypInSchwarz, Polly und Kathy.

- Bei dem Text Smileys züchten leicht gemacht handelt es sich um einen Reisebericht der dunklen Herrscherin Megan Core zu den Smielyzuchten von Belletristica.

 

-6#p

Comments

  • Author Portrait

    Wenn euch noch mehr Sachen zu den Belle-Emoticon oder generell einfällt zu den Lebensformen in Belletrsitica sagt es mir, ich werde sehen was sich machen lässt. ;)

beta
Fairy Dust

Navigation

Languages

Social Media