Kennst du die Einsamkeit?
Bist du mit ihr per Du?
Du vermisst die Zweisamkeit?
Du hast Niemand dazu?

War dir nicht Einer gut genug?
Das kann man ja verstehen...
Das ist ein böser Selbstbetrug!
Doch das wirst du noch sehen...

Vielleicht ist das Alleinsein gut,
da kannst du dir´s erlauben,
mal auszuleben deine Wut
Das möchtest du nicht glauben...

Wenn du keinen Liebsten hast
bist du nur halb so stark
wie ein gesunder Ast
verbittert bis ins Mark....

Du musst dich öffnen, bald genug
dem Freier nett begegnen,
Dir ohne Lug und Trug
den Weg zur Liebe ebnen.

Mit Respekt begegne Jedem,
der dir gefallen möchte,
auch wenn er nicht der Deine ist,
so sieh nicht nur das Schlechte!

Willst du auf den Perfekten warten,
sonst Keinem eine Chance geben,
wirst du ein trübes Leben starten
und niemals wirklich lieben!

Des Nachbarn Sohn
war ganz verrückt nach dir:
"Der hat nicht mal studiert,
der passt doch nicht zu mir!"

"Der ist zu schön! Der ist nicht treu!
Dem sein Wagen ist nicht neu!
Der ist arm wie eine Kirchenmaus,
der hat ja nicht einmal ein Haus!"

Doch es ist nicht deines Freiers schwacher Glanz,
der das Alleinsein dir beschert!
Nein! Es ist deine Arroganz,
die dein Liebeswerben so erschwert!

Und mit jedem deiner Lenze,
in denen du alleine bist,
verbitterst du zur Gänze,
weil das nun mal so ist.

Den Anspruch an den Liebsten,
den du noch nicht gefunden hast,
wird nie Jemand erfüllen,
denn das hast du verpasst.

Und bist du einmal alt geworden,
hast du, so wie du eben bist,
dir jede Chance verdorben,
auf Einen, den du liebst...

Comments

  • Author Portrait

    Ein sehr gutes Gedicht!

  • Author Portrait

    Vielen Dank. Willkommen in der Community!

  • Author Portrait

    Das gefällt mir ganz gut : D

  • Author Portrait

    Vielen Dank!

  • Author Portrait

    audio ganz toll :D

  • Author Portrait

    Gefällt mir, hier und da mit spitzer Feder, aber nie zu spitz das man sich dran aufspießen könnte. :)

  • Author Portrait

    In den jungen Jahren des Lebens ist man nicht so wählerisch wie später.. Mit jeder Erfahrung kommen weitere Wünsche dazu und es wird einem immer bewusster, was man will und was nicht. Trotzdem glaube ich, dass jede/r eine/n findet wenn der Wille und die Offenheit dazu gegeben sind. Es ist aber besser, sich gut umzuschauen statt sich danach jahrzehntelang unglücklich zu fühlen. Und wenn unglücklich, dann lieber alleine ;)

  • Author Portrait

    Zumindest läuft sie auf diese Weise nicht Gefahr, zu einer Veela zu werden ;)

  • Author Portrait

    böse böse böse :p

beta
Fairy Dust

Navigation

Languages

Social Media