Fahle Sonnenstrahlen brechen aus der Erddecke herein und erhellen nur den grauen Altar mit einem verschlossenem Buch.

Im rabenschwarzen Gewand verhüllt, tritt heran eine Person. Jene trägt die Farben des Lebens im Herzen und Gesicht. Mit starker Hand streicht sie über das magische Siegel und ein frischer Wind heult schraurig, als würde eine gestaltlose Präsenz ihr Klagelied singen.

Durchdringendes Knacken eines gebrochenen Siegel zereißt die Stille in einem Zuge, knisternde Spannung legt sich wie ein bedrohlicher Schleier über die Welt. Ein lebloser Körper in Schwarz verhüllt fällt zu Boden und erhebt sich zugleich als dunkles Skelett mit schwarzen Augen. Es ist entkommen...

Comments

  • Author Portrait

    *panischer Hechtsprung unter den Tisch* was war das da eben für ein Schatten? O.o toll geschrieben!

  • Author Portrait

    Hui, interessant geschrieben! man weiß nicht genau was passiert, das gibt dem Ganzen eine gewisse Offenheit und lässt den Leser mit vielen Fragen zurück. Gefällt mir! Aber was ist ein Drabble? ^^*

  • Author Portrait

    Gruselig und voller Spannung. Man möchte weiterlesen. Good Job Lu! :D

  • Author Portrait

    Sehr gut gelungen Lu :D

  • Author Portrait

    Hey Lu, grossartig gruselig gelungen!

  • Author Portrait

    Es ist entkommen? WAS ist entkommen?! *sieht sich panisch um* // Wunderschön gruselig, die Atmosphäre ist einfach toll! Die Schlagwörter hast du übrigens auch gut eingebaut, die stechen nicht heraus oder so. :3 Sehr toll gemacht!

beta
Fairy Dust

Navigation

Languages

Social Media