Einrichtungen

   ----------------------Die Anlagen----------------------------

Die Einrichtungen sind über die gesamte Welt verteilt und unterscheiden sich untereinander sehr. Der größte Unterschied jedoch ist die Anzahl des Personals in den jeweiligen Einrichtungen. Diese kann nämlich von wenigen Dutzend bis zu mehreren Tausend reichen.

Man kann erstmal unter zwei verschiedenen Arten von Einrichtungen unterscheiden, nämlich "Site" und "Area". "Site" Einrichtungen sind nahe an Städten, Dörfern oder anderen Orten erbaut, in denen sich kontinuierlich Menschen aufhalten. Aus diesem Grund geben sie vor etwas Anderes zu sein und werden vom Staat und manchmal auch von Firmen getarnt. "Area" Einrichtungen sind fern jeglicher Zivilisation erbaut worden. In ihnen sind die gefährlichsten Anomalien untergebracht. Daher ist es nicht verwunderlich das sie mit der modernsten Sicherheitstechnik ausgestattet sind und strengen Notfall Protokollen unterliegen. Man könnte sie  mit einem Atomraketenbunker vergleichen.

Die nächste Einstufung, die man vornehmen kann, ist in "Sector" und "Unit", wobei dies wie eine Art Unterkategorie ist. "Sites" und "Areas" können also beide "Sectors" oder "Units" sein, aber nie beides auf einmal. "Sectors" sind für einen bestimmten Zweck, wie z.B. Sicherung, Forschung oder Lagerung, erbaut worden. Der genaue Zweck der "Sectors" variiert von Einrichtung zu Einrichtung und hängt von Lage, Größe und anderen Faktoren ab. "Units" sind sich selbst versorgende Einrichtungen, die biologische und/oder dimensionale Anomalien beherbergen. Im Falle eines Sicherheits-Lecks oder anderen Katastrophen verschließen sie sich sofort automatisch. Jede Person, die so eine Einrichtung betreten oder verlassen möchte, muss sich einer kompletten Dekontaminierungprozedur unterziehen.

Um die genaue Spezialisierung einzelner Einrichtungen zu benennen, gibt es in der internen Kommunikation weitere Einstufungen

  • Bewaffnet
Die Einrichtungen besitzen eine abnormal hohe, physische Sicherung, sei es wegen etwas sehr Gefährlichem in der Einrichtung oder weil man mit einem Angriff von außerhalb rechnen muss. Zur Verfügung stehen diesen Einrichtungen eine große Anzahl von militärischen Fahrzeugen, Helikoptern, Waffen und unverhältnismäßig viel Sicherheitspersonal. Bei einer voll besetzten Einrichtung reicht die Truppenstärke von einem Bataillon bis zu einem vollständigen Regiment.

  • Biologisch
Diese Einrichtungen sind in erster Linie dafür ausgestattet Infektionen oder andere biologische Anomalien sicher zu verwahren. Jede dieser Einrichtungen versiegelt sich im Falle eines Unfalls komplett und schließt alles, was sich in ihr befindet für immer ein.


  • Dimensional (dim)
In diesen Einrichtungen werden Anomalien, die extra dimensionale Öffnungen erschaffen, Raumzeit-Verzerrungen hervorrufen oder sich selbst widersprechen, untergebracht. 

  • Humanoid
Diese Einrichtungen beherbergen intelligente menschliche oder nahezu menschliche Wesen, welche in der Lage sind zu "verstehen" und Anweisungen zu befolgen. In erster Linie gleichen diese Gebäude Hafteinrichtungen, eben nur für anormale Wesen.


  • Geschützt
Bei diesen Einrichtungen ist es zu keiner Zeit erlaubt, dass eine Anomalie hinein gelangt.

  • Provisorisch
Diese Einrichtungen sind um oder auf einer Anomalie erbaut, die ortsgebunden ist. Im Normalfall befinden sich keine weiteren Anomalien in dem Gebäude.


  • Schrein
Diese Einrichtungen beherbergen Artefakte oder andere Objekte von religiöser oder geschichtlicher Bedeutung. Diese müssen keine Anomalien sein.


  • Forschung
Diese Einrichtungen sind für die Forschung erbaut worden. In ihnen werden Anomalien oder anormale Materialien erforscht, bzw. neue Aufbewahrungssysteme entwickelt.


  • Lagerung
Diese Einrichtungen dienen dazu auf Dauer nicht anomalien oder inaktive anomalien , die keine Gefahr durch autonome Interaktionen darstellen, zu lagern.

 Zuletzt noch zu der Ausnahme von all diesen Einstufungen. Observations Posten.  Sie sind klein und in einer Vielzahl auf der ganzen Welt verteilt. Meistens nur so groß wie ein kleines Haus oder eine kleine Abteilung in einem größeren Gebäude, überwachen sie die regionale Kommunikation auf bestimmte Stichwörter wie auch nahe liegende Einrichtungen.  Viele dieser Einrichtungen werden von Under-cover Agenten als sichere Rückzugsorte und Kommunikationszentralen benutzt

 ----------Liste der Einrichtungen (gekürtzt)-----------

  • Sites

  • Site-01 (Geschützt Site-01, überwachungs HQ)
Site-01 ist eine Sicherheitszone, die Sicherheitskopien aller Dokumente der größeren und wichtigen Einrichtungen weltweit aufbewahrt. Außerdem werden in dieser Einrichtung Sitzungen der 05-Rat-Mitglieder und anderen, hohen Mitarbeitern der Foundation abgehalten. Im Unterschied zu anderen "Geschützt"-Einrichtungen sind Anomalien auch nicht in der Nähe von Site-01 erlaubt. Der Standort des Gebäudes unterliegt strengster Geheimhaltung.

  • Site-06-3 (Humanoide Aufbewahrung Site-06-3)
Es ist eine Aufbewahrungseinrichtung, die sich momentan in der Region Lorraine in Frankreich befindet. Vorher befand sie sich in den USA (Site-06) und in Deutschland (Site-06-2). Doch diese Gebäude wurden still gelegt und abgerissen. Die Mitarbeiter von Site-06-3 kommen aus vielen, verschiedenen Nationen. Aufbewahrt werden in der Einrichtung sowohl zahlreiche Menschen, als auch menschliche Wesen, die nur ein geringes Risiko darstellen, unter anderem auch ehemalige Mitarbeiter der Foundation. Ein paar bekanntere SCP´s in Site-06-3 sind SCP-069 "Second Chance", SCP-706 "Perfect Porcelain Doll", SCP-1669 "Self-Terminating Loop" und SCP-1702 "The french hive".

  • Site-11
Dies ist eine groß angelegte Einrichtung, die sich im mittleren Westen der USA befindet und sich selbst trägt. Die gesamte Belegschaft wohnt in unmittelbarer Nähe zur Einrichtung. Desweiteren werden vor Ort Fabriken und Geschäfte aus kommerziellen Gründen betrieben, um Site-11 zu finanzieren. Der eigentliche Komplex liegt unterirdisch und dient zum einen der Forschung und zum anderen der Aufbewahrung einiger SCP´s. Jede Person, die das Gelände der Einrichtung betritt, wird genau beobachtet und überall befinden sich Sicherheitskräfte. Wegen der daraus resultierenden hohen Sicherheitslage wird Site-11 auch oft als Unterbringung für Personen benutzt, die über einen gewissen Zeitraum, aus welchen Gründen auch immer, besonderen Schutz benötigen. Unter anderem beherbergt der unterirdische Komplex SCP-986 " Faulkner's Last Manuscript".

  • Site-15
Diese Einrichtung befindet sich an der Westküste der USA und ist spezialisiert auf die Aufbewahrung und Erforschung von Anomalien, die elektronischer, elektrischer oder Computer basierender Herkunft sind. Die primären Lagerungs- und Aufbewahrungsflügel von Site-15 sind elektromagnetisch isoliert, um eine Kommunikation zwischen den Anomalien und der Außenwelt zu verhindern. Objekte in dieser Einrichtung sind unter anderem SCP-079 "Old AI", SCP-719 "Light-Bringer" und SCP-896 "Online Role Playing Game".


Sobald ich in den Akten Informationen zu anderen Einrichtungen gefunden habe werde ich diese Liste erweitern.



Comments

beta
Fairy Dust

Navigation

Languages

Social Media