Du willst mehr Zeit mit dir verlieren und hast doch Angst bestimmt zu werden.
Du spürst kein Verständnis für dein Missempfinden.
Du willst gern zu Diensten sein, doch es nicht immer müssen.
Du willst mich wollen für das Gefühl.
Du liebst mich auch ohne Nähe.

Ich will die Zeit nicht ohne Dich verlieren und das bestimmt - zu sehr - mein Handeln.
Ich spüre nicht genug dein Missempfinden.
Ich will deine Nãhe, auch ohne Dienste.
Ich will Dich immer, so wie ich fühle.
Ich liebe Dich auch noch ohne Nähe.

Zwei sind am Ende doch immer zwei.


Ich muss auch ohne Dich schlafen.

Comments

beta
Fairy Dust

Navigation

Languages

Social Media