Verträumt schaute sie aus dem Fenster. An der angeschlagenen Scheibe hatte sie sich ein Guckloch freigeschmiert, um die Schneeflocken zu beobachten, die diesen Winter, zum ersten Mal ihren Weg auf die Erde fanden.
Passend zum ersten Advent.

Nebenbei knabberte sie an ihrem Lebkuchen, der ihren ganzen Schoß vollkrümelte.
Eine rote Duftkerze flackerte fröhlich hin und her, veränderte ihre Formen und spendete, als einzige Lichtquelle, Licht.
Draußen dämmerte es schon lange, früh für diese Uhrzeit, doch ihr machte das nichts aus.
Sie liebte den kalten Winter, wenn der Schnee die Straßen weiß färbte und man sich umso mehr auf einen warmen Kakao und Kuschelsocken freuen konnte.

Christmas is coming!

Comments

beta
Fairy Dust

Navigation

Languages

Social Media