Die Decke kommt näher
Bringt mich zum ersticken
Ist auch eine Möglichkeit.

Das Zimmer wird enger
Wände wollen mich erdrücken
Ist auch ein Weg.

Weiß nicht wohin
Soll ich eigentlich gehen
Hilft nicht.

Bin gefangen hier
Komm ich nicht mehr weg
Was soll ich nur tun.


Comments

  • Author Portrait

    Ein wirklich gutes Gedicht! Da fühlt man sich glatt eingeengt und seltsam beim Lesen.

  • Author Portrait

    Klaustrophobie, eine schlimme Angst. Interessantes Werk!

  • Author Portrait

    Hi, das gefällt mir richtig gut. Ich hab hin und wieder auch solche Tage, wo es mir so geht. Wo mein Leben wie aussichtslos erscheint, ohne ihm entkommen zu können. Da fragt man sich schon, wozu das Ganze? Ich hoffe, es geht dir dennoch gut. :)

beta
Fairy Dust

Navigation

Languages

Social Media