Geschichtenkunde der Stephen Kiel - Reihe

Reihe


Eine Studie in Khaki

Eine Studie in Khaki ist eine Sammlung verschiedener Ereignisse der anfänglichen Bekanntschaft von Stephen Kiel und Felix H. Dabei wird nicht nur das Aufeinandertreffen der späteren Mitbewohner dokumentiert, sondern auch der mysteriöse Mord im Goldsteintalbach aufgeklärt...



Der Rabe stiehlt das Licht

Der Rabe stiehlt das Licht ist die zweite Geschichte um den noch aufstrebenden Meisterdetektiv. Endlich trifft er auf Phantom, einem Meisterdieb der mehr als ein würdiger Gegner für Stephens Gehirn zu seien scheint. Doch bevor die beiden Gehirne aufeinander treffen können, gilt es das Mysterium eines rosa farbenen Briefes zu lüften und zu klären ob der Entführer von Felix H. wirklich in guten Absichten handelt...



Im Auge des Tigers

Im Auge des Tigers werden Legenden geboren; heißt es in der Inschrift eines wertvollen Ringes. Niemand anderes als Phantom wagt nach dem ehemaligen Schatz des Mahrajas zu greifen. Wird Stephen ihn aufhalten können? Die Lösung des Falls scheint in einem Tiergerkäfig zu liegen...




Der Donnerstag-Nachmittag-Club

Der Donnerstag-Nachmittag-Club ist ein Ausflug in Stephen und Teas Vergangenheit. Ihre zwölfte Klasse, war mit ihren besten Freunden: Leo und Pia, ein wahrhaftiges Abenteuer. Endlich erfahren wir mehr über Tea und wie Stephen seinen ersten Mordfall klärte...




Der Graf vom Deich
Der Graf vom Deich ist der Titel des zweiten Buches, welches sich mit Stephens und Teas Vergangenheit auseinander setzt. Nach längerer Grippe ereilt Teas Kinder- Jugendfluch wieder von ihr Besitz. Asthma. Kann der Besuch des Hotels Graf vom Deich an der Ostseeküste etwas an ihrem Gesundheitsstand ändern? In welcher Beziehung steht Stephen zu dem vier Sterne Hotel? Und als wären das Probleme nicht genug, wird hinter den Dühnen am Strand eine Leiche gefunden...


Das Zeichen des Rippers

Das Zeichen des Rippers ist die sechste große Geschichte um den jungen Meisterdetektiv Stephen Kiel. Zu Beginn des Abenteuers triff Stephen erneut auf den Meisterdieb Phantom. Als dieser Fall und die Ausführungen von Felix H. bekannt werden, lädt eine reiche Dame Stephen, Tea und Felix nach London. Die Einladung kommt Stephen sehr gelegen, der den alten Kollegenfreund von Oberkommissar Schulz besuchen möchte: Inspektor Baker. Doch was als entspannter Semesterurlaub geplant war, endet in einem tödlichen Spiel um Leben und Tod. Es scheint, als ob Jack the Ripper von den Toten auferstanden sei...



Der Tower von Frankfurt

Der Tower von Frankfurt steht ganz im Dunstkreis schwarzer Federn und eines geisterhaften Diebes: Phantom. Dieses Mal hat das kriminelle Superhirn ein Katz- und Mausspiel der besonderen Art für seinen Gegenspieler Stephen entwickelt. Stück für Stück zieht er damit den Detektiv an einen noch viel größeren Fall heran...



Der Tod ist erst der Anfang

Der Tod ist erst der Anfang, ist der achte Fall um Stephen Kiel. Der Tower von Frankfurt wirft noch immer seine Schatten auf die Bäckerstraße 21B als Melanie Äpfler zu einem gewaltigen Streit zwischen Stephen und Tea führt. Ist Stephen wirklich nur an einem ominösen Fall interessiert oder doch der kurvenreichen Schönheit verfallen? Der Tod ist erst der Anfang, ein Satz der traurige Gewissheit birgt...


Das endgültige Problem

Das endgültige Problem (zu engli. The finally problem): Schwer lasten noch die Vorwürfe aus dem vorangegangen Fall...

Tea fühlt sich beobachtet, geradezu verfolgt. Sind es die Schuldgefühle, die sie erneut heimsuchen? Als Felix ihr Leo und Pia zur Seite ruft, passiert etwas, womit keiner gerechnet hat...



KG's


Ein Glas kommt selten allein oder Dinner mit Geist

Eine Komilitonin von Felix besucht die Bäckerstraße 21B mit besonderem Anliegen. Seit Wochen trifft sie sich mit Tom, einer Zúfallsbegegnung und zeitgleich Romanze. Als sie ihn an diesem Morgen erneut besuchen will, trifft sie auf die Polizei. Ihr Freund scheint vor drei Tagen ermordert, doch wie konnte er sich mit ihr noch vorgestern treffen? Stephens Ermittlungen führen zu einer unglaublichen Lösung...


Korrespodenz der Rache

Leo reist extra aus Jena an um seinen Freund mit einem delikaten Fall zu betrauen. Ein alter Bekannter hat sich eines politisch bedeutsamen Dokuments bemächtigt, so bedeutsam das er sich erdreistet höchste Stellen im Land zu erpressen. Stephen soll das Dokument wiederbringen und Dr. Liebreich, den ehemaligen Oberstufendirektor zur Strecke bringen. Kann er den politischen Skandal verhindern und sich damit an dem hinterhältigen Direktor rächen?


--------------------------------

28.12.2015 © Felix Hartmann


Comments

beta
Fairy Dust

Navigation

Languages

Social Media