Herz vs Verstand.

Das Herz, es sieht alleine durch mich hindurch.
Es fühlt was es vermag,
nicht das was der Verstand ihm immer sagt.
Der Verstand voll logischer Gedanken an, erlebte Sachen.
Sagt zum Herz hör auf mich,
dass du nicht wieder zerbrichst,
wie so oft es schon war.
Der Verstand sagt sanft,
ich beschütze dich.
Das Herz entgegnet,
solange ich schlage da liebe ich auch.
Auch wenn ich breche,
wird es immer,
eine Liebe geben die mich nicht ganz zu brechen vermag.

Comments

beta
Fairy Dust

Navigation

Languages

Social Media