Jetzt ist er da der Tot ganz nah,
Ich hab keine andere Wahl.
Dem Leben schon lange entrissen,
Die Familie wegen Geld zerstritten.
Seit Jahren einsam im Heim dahin vegetierend.
Zuletzt die Pfleger meinen Körper der nach verwesten Fleisch stinkt säubern müssen.
Lieber Tot ich bin bereit, nimm mich mit ich sag nicht nein.

Comments

beta
Fairy Dust

Navigation

Languages

Social Media