Ich kenne ihn mein ganzes Leben - KG - Romantik

Ruhe, mehr noch Stille lag in dieser Nacht. Die Dunkelheit hatte sich über Wiesen und Felder ausgebreitet und alles in Besitz genommen. Ein erloschenes Lagerfeuer qualmte seinen Rauch in die pechschwarze Nacht. Er tänzelte um Bäume, Sträucher und die Zelte des Zeltllagers, deren Insassen nun schliefen und vor wenigen Stunden noch fröhlich glucksend Marshmallows aufspießten.

 

Die Schatten huschten durch das Zeltlager. Sie spielten miteinander im fahlen Mondenschein. Lachten und sangen mit dem Wind. Zur Mitternachtsstunde hielten sie Hochzeit. Und wer genau lauschte, hörte sie sprechen: "Ich kenne sie mein ganzes Leben." --- "Ich kenne ihn mein ganzes Leben." --- "Nun werden wir eins..."

  

--------------------------------

5.06.2016 © Felix Hartmann

Comments

beta
Fairy Dust

Navigation

Languages

Social Media