Ich kenne ihn mein ganzes Leben - KG - Wütend

Ruhe, mehr noch Stille lag in dieser Nacht. Die Dunkelheit hatte sich über Wiesen und Felder ausgebreitet und alles in Besitz genommen. Ein erloschenes Lagerfeuer qualmte seinen Rauch in die pechschwarze Nacht. Er tänzelte um Bäume, Sträucher und die Zelte des Zeltllagers, deren Insassen nun schliefen und vor wenigen Stunden noch fröhlich glucksend Marshmallows aufspießten.

Das ganze Zeltlager schlief, dass Ganze? Nein Saskia und Theo waren noch wach. Theo hörte Saskias schluchtzen und er kannte den Grund: "Ich kenne ihn mein ganzes Leben", murmelte er in seinem Zelt, "Und er ist so ein Feigling und Versager geworden. Wenn ich ihn das nächste Mal sehe, wird er meine Faust in seiner Magengrube wissen.", schäumte der junge Sportler mit jeder Träne mehr die Saskias Gesicht herunterlief. Doch dazu sollte es nicht kommen....

--------------------------------

5.06.2016 © Felix Hartmann

Comments

beta
Fairy Dust

Navigation

Languages

Social Media