II. Soggedanke

Es treibt mich durch die Membran -
auf zur Metropole Herz.
Suchen ist das Leben - 
Finden nur ein Moment.

Wenn ich daran denke - 
mich zurücklehne in der Zeit.
Dann sehe ich mich stehend -
Vor Plätzen: Hoch und weit.

Am Rande von deinem Du -
wiederhole ich es »Du«.
Immer wieder anders,
doch stets gleich.

Ist mein Gedanke auch mein Gefühl? 

[by Recordatio]

Comments

beta
Fairy Dust

Navigation

Languages

Social Media