Licht in dir und Licht in mir, es schlummert dort als holde Zier.

Licht in dir und Licht in mir, jenseits von jeglichem Zorn und Gier.

Du bist ein Licht, wirst es immer bleiben, genau wie ich darum will ich mich neigen...

Vor diesem grossen Licht in dir, nichts kann es ändern, denn Eins sind wir.

Eins mit allen Geschöpfen, Eins mit allem was ist, in seinem Dasein man das oft vergisst.

Doch da ist Licht in dir und Licht in mir, es lässt sich nicht leugnen es ist stets hier!

Immer wieder sollten wir daran denken, denn dadurch können wir manches schenken.

Licht in dir und Licht in mir, es ist noch hier, das glaube mir!

Jenseits aller Schranken, jenseits des Leidens seh ich es tanzen!

Licht in dir und Licht in mir, wir alle sind wertvoll und eine Zier.

Wenn wir es auch oft nicht glauben, uns Schmerzen die Sinne rauben

Und lassen verloren uns fühlen, vor Zorn oft weinen und brüllen.

Dennoch ist das Licht in dir und und mir, es wird stets bleiben, doch sehen es wir?

Manchmal nicht, manchmal vergessen wir dieses Licht, bis es wieder die Schatten durchbricht...

Die sich um uns sammeln manchmal, uns lassen bangen uns lassen haben ein leeres Verlangen.

Doch immer noch ist das Licht in dir und es ist auch in mir…

… Das Licht ist hier, das glaube mir!

Comments

beta
Fairy Dust

Navigation

Languages

Social Media