Ich liebe dich, Ich liebe dich, Ich liebe dich.
Ach ist es nicht schön.
Die Liebe, den Ich Liebe dich.
Genau, ICH liebe DICH.
Doch wer liebt mich ?
Nur ich allein bin es, der das Leid der Liebe trägt, die nicht im Kern erwidert wird.
Ich allein.
Ja, liebe, das Wesen in dir was mir nicht die Gunst zu gute lässt auch geliebt zu werden.
ICH ICH ICH bin geplagt, vom leid der liebestollen Fleischeslust.
Ich bin das opfer der Gier.
Doch wo bist du ?
Nicht im Liebesnest das ich gebaut dir habe.
Nicht in deinem Herzen das ich versucht zu erobern, doch welches mich vergiftet.
Warum bin nur ich gesegnet von der Qual ?
Warum nicht du und kein anderer außer ich und meine leidvolle Seele ?
Gibt es Tod durch Liebe ?
Schmerzen in der Brust, Schmetterlinge im Bauch die irgendwann von der Säure der Wahrheit im Körper zersetzt werden ?
Oder Gibt...
Gibt es sogar ein gebrochenes Herz ?
Wie ist nur diese Vorstellung toll... und von Faszination geprägt.
Ein gebrochenes Herz beweist von der Liebe, die einst existierte und Schlussendlich an dieser Starb und welches aufhörte zu schlagen.
Nur das es im Körper zerriss und brach.
Gibt es das mein Schatz ?
Gibt es das ? Frag ich dich.
Frag ich dich auch noch im Lauffeuer deines Geschreies als die Wucht, aus dem Schlag eisernen Stahls auf deinen Körper hernieder geht.

Gibt es Liebe ?, ein gebrochenes Herz ?

Liebe nein, nur für jeden allein.
Doch ein gebrochenes Herz,
birgt doppelten Schmerz

Comments

beta
Fairy Dust

Navigation

Languages

Social Media