Mauersegler

Sanft schwebt er dahin,

uns zeigt des Frühlings Neubeginn.

Der Mauersegler - dessen Flug,

ihn Richtung Morgensonne trug.

 

Am Himmel segelte er ganz sacht.

Insekten! Gebt nun acht.

Den Mauersegler werden euch gerne fressen,

Menschen begrüßen des Vogels Interessen.

 

Als hätte er meinen Blick gespürt,

sein Weg ihn nun fern vom Ufer führt.

Entschwunden ist er nun aus meinem Blick,

Sicher nutzt er wieder sein Jagdgeschick.

--------------------------------

9.04.2016 © Felix Hartmann

Comments

  • Author Portrait

    Ich mag an Deinen Gedichten besonders dass sie so unvorhersehbar sind, man wird immer wieder überrascht;) und bei dem Tempo schaffst du die 200 Texte locker :D

  • Author Portrait

    Ein sehr schönes Gedicht! Ich schaue auch sehr gerne den Schwalben und Mauerseglern zu. 5/5

  • Author Portrait

    "Heute sah ich einen Mauersegler über der Saale" - Heute? Es ist neun Uhr Wochenende. Wie früh stehst du bitte auf? o.O

beta
Fairy Dust

Navigation

Languages

Social Media