Orte und Personen

Zeit: Finsteres Mittelalter, eine mondlose Nacht
Ort: Tannheim, ein kleines Dorf im finsteren Wald von Bregost
Krankenzimmer; Dorfplatz; Apotheke; Unterkunft

Personen:
Dr. Theo von Selvear - junger Arzt auf der Rückreise seines Medizinstudiums
Dr. Henry Schmied - Begleiter und bester Freund desselben
Fräulein Liese Bäcker - junges, hübsches Mädchen aus Tannheim, eig. Martha von Selvear
Natas – der Apotheker
Thomas – ein Kranker
Frieda – eine Kranke, Frau von Thomas und schwanger
weitere Kranke – etwa zwanzig Stück
Schattenwesen – etwa dreißig Stück
(Martha von Selvear – Geliebte von Theo)

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Verehrter Leser:
Hierin erhältst du Einblick in eine ältere Arbeit aus meiner Schulzeit - überarbeitet und renoviert. Es war mein erster und bis auf Weiteres einziger Versuch eines Dramas nach der aristotelischen Dramentheorie. Ich möchte nur einmal kurz warnen, dass diese Geschichte der Tragödie zuzuordnen ist.
Ich wünsche trotz allem viel Spaß bei der Lektüre.
Marvin Grauwolf

Comments

beta
Fairy Dust

Navigation

Languages

Social Media