Wenn der Regen fällt, dann ist das gut für die ganze Welt.

Dennoch, regnet es mehrere Tage, wird das für mich oftmals zur Plage.

Denn dann ist meine Inspiration dahin, worüber ich dann traurig bin.

Noch habe ich nicht gelernt damit umzugehn, im Regen kann ich kaum etwas Schönes sehn.

Alles ist dunkel und kalt und nass, das macht mir wahrlich keinen Spass.

Eine Tristesse liegt dann auf der ganzen Welt, was mir einfach nicht gefällt.

Noch weiss ich nicht wie ich diese Haltung ändern kann, so fang ich halt drüber zu dichten an.

Vielleicht hilft mir das, im Regenschauder, doch zu sehen einen Zauber.

(Regenmuffel Alexandra, für heute bin ich raus, ich zieh den Regenmantel an, denn… es sieht nach Regen aus).

 

 

 

 

 

 

 

Comments

  • Author Portrait

    süß auch mal was negatives von dir zu lesen ;) ich hoffe die sonne kommt bei euch bald wieder durch ;) tolles gedicht!

  • Author Portrait

    Humor gegen Regen! Gute Idee!

  • Author Portrait

    xD Haha, ja du hast recht. Im Moment regnet es leider wirklich viel... Aber dafür schätze ich jetzt jeden einzelnen Sonnenstral :P Super geschrieben! d(^-^)b

  • Author Portrait

    Toll geschrieben! 5/5 :)

beta
Fairy Dust

Navigation

Languages

Social Media