Der Winter zeigt uns, dass Individualität wunderschön ist. Nicht das kopieren der Stars, das Trend Gefolge oder ähnliches macht eine Person in allen Aspekten wunderschön, sondern die Individualität der Persönlichkeit, des Auftretens und der eigenen Meinung. 
Schneeflocken ähneln nie einander, sondern sind von mal zu mal Verschieden. Sie machen aus dem Vorgegebenen Konzept etwas eigenes und erschaffen damit dass, was ich so liebe: 
Individualität. 

Früher verstand ich nie, warum ich den Winter so liebe. Was mich so fasziniert.
Heute belächle ich mich dafür, denn ich habe schon damals bewundert, was ich Heute versuche zu sein. 
Man kann vieles aus der Natur lernen, aber ich finde, dass die Schneeflocke von allen Dingen die Wichtigste Message verbreitet. 

Wenn ihr wie ich, mal in der Phase seid, dass ihr euch hasst für das was ihr seid, vergesst niemals die Schneeflocke, die erst dann wirklich schön ist, wenn sie anders ist. :)

Comments

  • Author Portrait

    Toller Gedankengang! Weise Worte einer jungen Frau, sehr gut rübergebracht!

  • Author Portrait

    Wow! Ein wunderschöner Text! Du hast ja soo recht damit! :-)

  • Author Portrait

    Sehr wichtiger Denkanstoss, dem ich voll zustimme! Darf ich dich auf eine Kleinigkeit aufmerksam machen? Du schreibst "Massage" statt "Message". Ansonsten danke für deine Gedanken!

beta
Fairy Dust

Navigation

Languages

Social Media