Dort lag sie, alleine in ihrem kalten Zimmer.
Sie schloss die Augen,
Und stellte sich vor, dass alles anders wäre,
Dass sie dieses Leben gegen ein neues eintauschen könnte.
Sie lauschte den Autos, die unter ihrem Fenster vorbeirauschten,
Und stellte sich vor, dass in einem von ihnen jemand saß, der unterwegs zu ihr war.
Jemand, dem etwas an ihr lag.
Sie kuschelte sich in ihre Decke,
Und stellte sich vor, dass all die Kälte aus ihrem Leben verschwunden wäre;
Dass ihr Herz endlich aus der Einsamkeit auftauen könnte.
Sie drückte ihr Kissen fest an sich,
Und stellte dich vor, in einer innigen Umarmung gefangen zu sein,
Die ihr zeigte, dass sie nicht egal war.
Sie blinzelte gegen die Tränen an,
Und stellte sich vor, dass es der warme Sommerregen sei,
Der über ihr Wangen rann.
Sie zwang ein Lächeln auf ihr müdes Gesicht,
Und stellte sich vor, dass es echt wäre;
Dass sie sich nicht länger selbst belügen müsste.
Und mit diesem Gedanken lies sie es zu, dass der Schlaf sie übermannte,
Bis sie am nächsten Morgen wieder in einer Welt aufwachte,
In der ihre Vorstellung von einem besseren Leben
Das einzige war, dass sie nicht aufgeben ließ.

Comments

  • Author Portrait

    Sehr berührend und bewegend geschrieben! Ich hatte insgeheim auch auf ein Happy End gehofft, aber so passt es auch sehr gut! :)

  • Author Portrait

    Verzweifelt, flehend, traurig: das sind die ersten Worte, die mir einfallen. Man liest den Text und hofft auf ein Happy End, das leider ausbleibt. Irgendwie desillusionierend und mit einem faden Beigeschmack. Auch wenn die letzte Zeile einen winzigen Hoffnungsschimmer und Stärke enthält, wirkt der Text trotz aller unbeugsamer Hoffung der Protagonistin beklemmend und ernüchternd. "Schön". ;)

  • Author Portrait

    Weil Du es so gut beschrieben hast, kann man sich die Situation gut vorstellen und hineinversetzen..Klasse..LG. Carmen

  • Author Portrait

    Das hast du wahnsinnig gut geschriben! Ich weiß gar nicht was ich dazu sagen soll. Ich kann mich sehr gut in die Lage hineinversetzten und habe auch gleich eine vorstellung von dem was du schreibst. Wundervoll.. 5\5 Sternen!

beta
Fairy Dust

Navigation

Languages

Social Media