Ich sehe in den Spiegel.
Ich stehe stumm davor.
Für mich ist dieser Spiegel,
ein großes schönes Tor.

Ich sehe dort ein Mädchen
in einem schönen Kleid.
Dessen schwarze umrandete Augen blicken mich traurig an.
Sie tut mir furchtbar leid.

Eine graue Träne rinnt ihr über die Wange.
Ich fasse in mein Gesicht.
Entsetzt stelle ich fest,
das Mädchen, das bin ich.

Comments

beta
Fairy Dust

Navigation

Languages

Social Media