Auf der Suche nach Antworten
Irr ich im Leben umher
Und such an so vielen Orten,
Denn ich hoffe so sehr,
Dass alles klar wird irgendwann,
Dass ich meinen Platz finde
Meine Existenz verleben kann,
Und mein Herz nicht mehr an die Falschen binde.
Ich such und such,
Doch kann keine Lösung erkennen.
Es ist wie ein verdammter Fluch,
Keiner kann mir eine Quelle der Hilfe nennen.
So bin ich dazu gezwungen
Weiter irrend zu wandern,
Gezeichnet von Versuchen, die misslungen,
Bis ich mich besser kennen lern.
Vielleicht ist der Weg mein Ziel,
Vielleicht gehör' ich nirgendwo hin
Oder ich muss suchen so viel,
Bis ich erkenn, dass ich längst angekommen bin.

Comments

beta
Fairy Dust

Navigation

Languages

Social Media