Sonnenstrahlen, so schön und warm. Sie erfüllen ein jeden mit Freude, lässt Menschen sich lieben und lässt sie lachen. Es muss ein schönes Gefühl sein im hohen Graß auf einer freien Wiese zu liegen. an legt den Arm um eine geliebte Person und nimmt deren wohligen Geruch wahr. Während die Sonne warm auf einen herab scheint. Es muss schöner sein als ich es mir jemals vorstellen könne hinter diesen meinen dicken Fenstern. Wie gerne würde ich auf der anderen Seite stehen, doch der Ausweg ist versperrt, die Tür verschlossen und unzerstörbar wie es scheint. Und während ich nun hier auf meinem Sessel sitze und nach draußen schaue  steigt das Wasser Tropfen für Tropfen immer weiter mein Bein hinauf. Wie lange es wohl noch dauern wird bis ich vor dieser Schwarzen mich umgebenden Masse kapitulieren muss. Den jeder Sonnenstrahl der das Dach meine Gefängnisses trifft verwandelt sich zu dicken schwarzen Tropfen an meiner Decke. Mein Schicksal erwartend sitze ich nun hier und beobachte ein letztes mal die glücklichen Menschen hinter meinem Fenster. Ich hole das letzte mal tief Luft, es wird schwarz vor meinen Augen und meine Lunge beginnt zu schmerzen. Tief einatmen......nichts.....

Comments

  • Author Portrait

    sehr interessant!

beta
Fairy Dust

Navigation

Languages

Social Media