Vorwort/Wichtig und anderes bla, bla...

Hallo zusammen, 

Ich weiß das ganze anfangs bla, bla interessiert kein, muss aber leider gesagt werden, da dies nur eine Übersetzung der englischen Story 'So much to Learn' ist, und ich somit nicht die eigentliche Autorin bin. Da mir die Story aber so gut gefallen hat, möchte ich sie gerne mit euch teilen und denjenigen von euch, die des Englischen nicht so mächtig sind, ebenfalls näher bringen. Die begabte Autorin findet ihr leider nicht hier auf Belletristica, weiter unten im Text hab ich aber die Links zu ihren Seiten gepostet.


Ich hab mir natürlich vorher die Erlaubnis eingeholt, die Story zu Übersetzen und zu posten. Ich würde mich freuen, wenn ihr Mal rein lest und einen Kommentar hinterlasst.

Für alle diejenigen von euch, die des Englischen mächtig sind: Lest die Story im Original, ich mag sie zwar, so gut wie es mir möglich ist, übersetzen. Aber die ganze locker flockige Art und der Humor leiden doch schon ein wenig darunter.

Original Autorin ist Jessie L. Star - AKA star123 (und wie gesagt ist sie nicht hier vertreten] und die Story findet ihr als E-book hier, ebenso wie all ihre anderen tollen Werke:

https://www.smashwords.com/profile/view/jessielstar

http://www.amazon.com/-/e/B00ILFJY8A

Ich wünsch euch allen viel Spaß beim Lesen, ob ihr nun hier die Übersetzung oder das Original lest ;)

Have Fun and

much love Ithil

Copyright english version by the orginal Author

Copyright translation by me

Comments

  • Author Portrait

    Nun, mein Englisch reicht gerade mal für meinen Arbeitsalltag aus, beim Lesen in Englisch zu genießen währe mir allerdings nicht möglich. Ich erkenne aber am Stil, dass du das gut machst mit dem Übersetzen und finde es beeindruckend. Schön, dass du auf diese Weise auch Anderen den Zugang zu englischsprachiger Literatur ermöglichst. Dafür gebühren Dir auf jeden Fall 5 Sterne und ein herzliches Willkommen auf Belletristica!

  • Author Portrait

    Hi, und erst mal ganz herzlich willkommen bei uns! :D Eine tolle Idee. Viele stellen sich das bestimmt recht einfach vor, aber ein Werk gut zu übersetzen ist echt harte Arbeit und eine Kunst. Es ist toll, dass es motivierte Leute wie dich gibt, die solche Werke einem breiteren Publikum zugänglich machen :-) LG, Meg

beta
Fairy Dust

Navigation

Languages

Social Media