Warum die Blumen ihre Blütenblätter verlieren

Leben und Tod bilden einen unendlichen Kreislauf.
Aber weißt du auch, woran man dies erkennt?
Ich werde es dir sagen...

In einer geheimen Welt, in der Feen und Drachen nicht nur Wesen der Fantasie sind, gibt es eine Insel, die über und über mit Blumen in allen Farben übersät ist.
Dieses idyllische Eiland trägt den Namen "Insel des Lebens".
Jedes Mal, wenn in unserer Welt ein Kind geboren wird, erblüht eine neue Knospe.
Stirbt jedoch jemand, verwelkt sie...

Durch eine spirituelle Verbindung dieser beiden Welten, kann man das Erblühen und Verwelken dieser Blumen auch bei uns beobachten.
Für jedes Blütenblatt das fällt, wächst irgendwo auf der Welt eine neue, junge Knospe heran.

Du siehst also, so wie der Wechsel der Jahreszeiten den Verlauf des Jahres aufzeigen, sind die Blumen auf unseren Wiesen und in den Gärten Abbilder unserer eigenen Vergänglichkeit...

Comments

beta
Fairy Dust

Navigation

Languages

Social Media