Zerstörte Tage ohne Gefühle
Gehe wie eine dünne Hülle
Durch den Regen auf der Straße
Wie in einer Todesstarre.

Ab und zu ist sie gegeben
Die Leere: ein wehmütiger Segen
Es fehlt die Fülle des Glücks
Wem nicht: der lügt.

Der Tunnel ist lang und dunkel
Die Wände sprühen Funken
Hoffe mein Herz ist mir voraus
Und trägt mich auf seinen Flügeln hinaus.

Comments

beta
Fairy Dust

Navigation

Languages

Social Media